Offiziell: US-Präsident Joe Biden kandidiert erneut

US-Präsident Joe Biden hat offiziell seine erneute Kandidatur für das Weiße Haus verkündet. Damit könnte es im Herbst 2024 zu einem weiteren Duell zwischen Biden und seinem Amtsvorgänger Donald Trump kommen.

Offiziell: US-Präsident Joe Biden kandidiert erneut
©
Offiziell: US-Präsident Joe Biden kandidiert erneut

Der amtierende US-Präsident Joe Biden (80) hat seine erneute Kandidatur für das Weiße Haus erklärt. In einem auf Twitter veröffentlichten Video kündigt er als zentrale Wahlkampfthemen einen Kampf für die traditionell in den USA hochgeschätzten persönlichen Freiheiten an. "Jede Generation erlebt einen Moment, in dem sie für die Demokratie und ihre grundlegenden Freiheiten eintreten muss. Ich bin der Meinung, dies ist unserer", schreibt Biden auf dem Kurznachrichtendienst zu Bildern von Donald Trump (76), dem sogenannten Sturm auf das US-Kapitol sowie Demonstrationen für das Recht auf Schwangerschaftsabbrüche.

Erneutes Duell mit Donald Trump?

Auch Bidens ehemaliger Konkurrent Donald Trump hat bereits für die Republikaner seine Präsidentschaftskandidatur verkündet. Sollte sich Trump bei den parteiinternen Vorwahlen durchsetzen, würde sich 2024 das Duell des Jahres 2020 zwischen dem 45. und 46. Präsidenten der Vereinigten Staaten wiederholen. Zum Ende einer möglichen zweiten Amtszeit wäre Biden 86 Jahre alt.

Donald Trump: Das sind seine engsten Vertrauten und Unterstützer Donald Trump: Das sind seine engsten Vertrauten und Unterstützer