Tägliches Schaumbad: Paris Hilton und Gatte über ihr Eheleben

Tägliches Schaumbad und Tanzen beim Kochen: Paris Hilton und Gatte Carter Reum haben in einem Podcast intime Einblicke in ihr Eheleben erlaubt.

Tägliches Schaumbad: Paris Hilton und Gatte über ihr Eheleben
©
Tägliches Schaumbad: Paris Hilton und Gatte über ihr Eheleben

Paris Hilton (42) hat in ihrem Podcast intime Einblicke in ihr Eheleben mit Carter Reum (42) gegeben. Ihr Gatte war in der neusten Folge von "I am Paris" zu Gast, die am 17. April erschienen ist. Die Hotelerbin und der Geschäftsmann sind seit November 2021 verheiratet. Vorher waren sie zwei Jahre lang ein Paar.

Das Geheimnis ihrer Ehe: Viel Zeit miteinander verbringen. Und viel Kuscheln. "Wir sind echte Fans von Kuscheln und Küssen. Das sind unsere Lieblingsbeschäftigungen", verrät Carter Reum. "Wir gehen nie aus dem Haus. Wir kuscheln, küssen und spielen hauptsächlich mit Baby P".

Mit Baby P ist der gemeinsame Sohn Phoenix Barron Hilton Raum gemeint. Er kam im Januar 2023 zur Welt. Ausgetragen hat ihn eine Leihmutter.

Jeden Abend Schaumbad, jeden Dienstag Tanzen in der Küche

Ein weiterer Trick für die gelungene eheliche Intimität? Ein Schaumbad jeden Abend, wie Paris Hilton ergänzt. "Wir sind sehr regelmäßige Schaumbadbenutzer", sagt auch Carter Reum.

Das Glamourehepaar gab den Hörern nicht nur einen Einblick ins Badezimmer, sondern auch in die Küche. In den USA essen viele dienstags Tacos (Taco Tuesdays), so offenbar auch im Hause Hilton-Reum. Und bei der Zubereitung wird getanzt, wie Reum verrät.

Paris Hilton und Carter Reum harmonisieren aber nicht nur bei den kleinen Freunden des Alltags. Sie helfen sich auch bei geschäftlichen Dingen. Sie versuchen, "sich gegenseitig zur besten Version von uns zu machen", so Reum. Er sage sich jeden Tag, dass er der "glücklichste Mann der Welt" sei, "weil ich immer noch nicht weiß, warum du mich ausgewählt hast."

Paris Hilton gibt das Kompliment zurück: "Ich fühle mich so glücklich, dass ich dich zum perfekten Zeitpunkt gefunden habe. Du bist einfach der Beste."

Paris Hilton drückte sich einen Monat lang vor dem Windeln wechseln Paris Hilton drückte sich einen Monat lang vor dem Windeln wechseln