Harry Potter-Fans aufgepasst: Hier könnt ihr Hogwarts im Schnee erleben

Harry Potter-Fans aufgepasst: Hier könnt ihr Hogwarts im Schnee erleben

Welcher Harry-Potter-Fan träumt nicht davon, einmal Hogwarts zu sehen? Doch diese Welt der Magie auch noch im Schnee zu erleben, ist einzigartig! Es heißt also: Schnell die Koffer packen und ab!

Die Warner Bros. Studios in Watford bei London warten in der Weihnachtszeit mit einer ganz besonderen Harry-Potter-Tour in die Welt der Magie auf. Sie erwarten uns mit Hogwarts im Schnee und mit Weihnachtsdekoration. Der große Saal ist geschmückt wie zum Weihnachtsball in Harry Potter und der Feuerkelch. Es fehlt an nichts. Die Tische sind festlich gedeckt. Schnee und Eiszapfen machen die Zauberwelt noch zauberhafter und Kamine knistern geheimnisvoll.

Hintergrundwissen zu den Dreharbeiten

Hier erfährst du auch wie der künstliche Schnee für die Dreharbeiten gemacht wird, um so echt wie nur möglich zu wirken. Doch nicht nur das. Es wird noch mehr Hintergrundwissen zu den Dreharbeiten preisgegeben. Hier erfährst du alles über Spezialeffekte, die nicht unbedingt aus dem Computer stammen.

Hogwarts selbst ist eines der besten Beispiele dafür. Das Modell der Zauberschule hat in zahlreichen Filmen als Hintergrund gedient und dabei den Eindruck erweckt, ein riesiges Schloss zu sein. Obwohl es sich doch eigentlich nur um ein Modell handelt. Schneebedeckt sieht es natürlich noch toller aus.

Es gibt hier so viele Geheimnisse zu entdecken… Es wäre schade, sie hier alle zu verraten. Wir können nur sagen, der Besuch lohnt sich! Nach dieser magischen Erfahrung wirst du die Filme mit ganz anderen Augen sehen!

Auch interessant
Diese 10 Lebensmittel dürft ihr nie in den Kühlschrank tun

Das die Zauberwelt für seine Darsteller nicht immer ein Zuckerschlecken war, gesteht jetzt Ron Weasley-Darsteller Rupert Grin.

Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen