"Extrem unglücklich": Harry soll mit Meghan schon vor Hochzeit den Exit geplant haben
"Extrem unglücklich": Harry soll mit Meghan schon vor Hochzeit den Exit geplant haben
Weiterlesen

"Extrem unglücklich": Harry soll mit Meghan schon vor Hochzeit den Exit geplant haben

Eine turbulente Biografie, geheime Insider-Informationen, ein abgekartetes Spiel: Das britische Königshaus steht wieder Kopf! Der Auslöser ist ein Insider, der berichtet, dass der Megxit von langer Hand geplant gewesen sein soll.

Anfang des Jahres erschüttert eine verhängnisvolle Nachricht das britische Königshaus: Harry und Meghan legen ihre royalen Aufgaben nieder und treten aus der Royal Family aus. Ein ganzes Empire steht unter Schock.

Schockierende Insider-Informationen über Megxit

Doch nun spielt ein Insider der The Sun Informationen über die im August erscheinende Biografie Finding Freedom: Harry and Meghan and the Making of A Modern Royal Family zu. Sollten diese sich bewahrheiten, könnte der britische Adel vor einer noch gewaltigeren Krise stehen. Die Quelle berichtet:

Der sogenannte Megxit war schon beschlossene Sache, lange bevor die beiden geheiratet haben. In Wahrheit war Harry schon seit längerer Zeit extrem unglücklich. Deswegen haben er und Meghan von Anfang an offen darüber diskutiert, eine andere Richtung einzuschlagen.

Die angekündigte Biografie werde offenlegen, dass der Megxit anders als von der Öffentlichkeit wahrgenommen, keine kurzfristige, gar überhastete Entscheidung gewesen sein soll, sondern von langer Hand geplant war.

Jahrelange Recherche

Co-Autor Omid Scobie weicht zusammen mit einer Kollegin dem ehemals royalen Paar schon seit langer Zeit nicht mehr von der Seite, um jeden ihrer Schritte dokumentieren zu können. Gespräche mit Verwandten und Freunden und das Beisitzen verschiedenster königlicher Events haben ihnen dabei geholfen, ein detailliertes Bild von Harry und seiner Gattin zu zeichnen. Im Podcast The Heir Pod verrät er:

Das Projekt startete vor ungefähr zwei Jahren, seitdem wurden wir Zeuge von vielen Drehungen und Wendungen, die keiner erwartete hätte. Das hier ist etwas, was keiner erwartet hätte.
View this post on Instagram

Sussex News ✨ . This summer, a book on Harry & Meghan, titled: Finding Freedom: Harry and Meghan and the Making of a Modern Royal Family, will be published on 11. August ✨ Written by highly reputable royal editor, Omid Scobie (@scobiesnaps ) and journalist Carolyn Durand ( @carolyn_durand ) . The book is a "definitive story of the Duke and Duchess of Sussex," written with the intent to "tell an accurate version of their journey and finally present the truth of misreported stories that have become gospel simply because of the amount of times they have been repeated." . "So much has happened since we embarked on this project two years ago—there have been twists and turns that I think no one expected; not even Harry and Meghan, who have by their own accounts struggled with their realities, but along the way I have watched a couple remain faithful to their own beliefs and stand strong in the face of adversity. This book will tell the definitive version of their life together, away from the noise of headlines and mistruths. Though their story has largely taken place behind palace walls, their journey to create a life of purpose and freedom is something I think we can all relate to." - Omid Scobie . NOTE: This is not a book written by Harry and Meghan, but the authors, Omid Scobie and Carolyn Durand had “unique access” and wrote the book “with the participation of those closest to the couple.”

A post shared by Harry & Meghan ♔ (@dukeandduchessofsussexdaily) on

Biografie schlägt hohe Wellen

Der Verlag, der Finding Freedom schließlich publizieren wird, gibt bekannt, nie zuvor gesehen Einblicke in das Leben des turbulenten Ehepaars zu geben. So sollen die unzähligen Gerüchte und Missverständnisse, mit denen die beiden von Beginn an konfrontiert waren, beleuchtet und ein für alle Mal abgeschlossen werden.

Wir dürfen gespannt sein, was Finding Freedom noch alles über das geheimnisvolle Leben des Ehepaars offenbaren wird. Bis wir das herausfinden, müssen wir uns aber noch etwas gedulden. Die explosive Biografie, die die Royal Family wie kein anderes Buch zuvor in die Bredouille bringen könnte, erscheint als Online-Fassung erst am 11. August. Neun Tage später soll dann eine eingebundene Version folgen.

Von Martin Gerst

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen