Silvia Wollny knöpft sich Haralds Kinder vor

Silvia Wollny knöpft sich Haralds Kinder vor

Silvia Wollny ist bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Jetzt taucht ein Video der Vielfach-Mutti auf, das für noch mehr Zündstoff in der Familie sorgen könnte.

Lange Zeit steht es kritisch um Silvias Verlobten Harald, oft weint sie nächtelang durch. Bis die beiden wieder vereint sind, müssen Silvia und ihre Familie sehr tapfer sein. Doch sie halten zusammen und überwinden gemeinsam auch diesen Schicksalsschlag - ein Grund mehr für Silvia, sich über Haralds Familie auszulassen, wie die InTouch berichtet.

Silvia rechnet ab 

Auch interessant
Ashley Graham im Glück: Das Model zeigt ihren Babybauch im Bikini

In einem Video, dass die Löwen-Mutter auf Facebook postet, poltert sie direkt los: "Wenn ich mir überlege, was wir die letzten Monate durchmachen mussten! Und wir mussten uns trotzdem solche dreckigen schlimmen Kommentare anhören", so die 54-Jährige. Besonders das Gewicht ihrer Kinder biete Angriffsfläche für Hass-Kommentare: "Aber ich habe lieber solche Kinder, die dazu stehen. Die dem Harald, der nicht mal ihr Vater ist, zur Seite stehen - vom ersten Tag an! Bis heute ihm geholfen haben, ihn aus der Türkei rauszukriegen." 

Keine guten Worte für Haralds Familie  

Auch die Familie ihres Verlobten Harald bekommt ihr Fett weg: "Die leiblichen Kinder (von Harald, Anm. d. Red.) haben es noch nicht mal für nötig gehabt, geschweige denn mal vernünftige Briefe zu schreiben, oder zu fragen: Wie geht es? Meine Kinder wollten das Auto verkaufen, damit der Harald die Überführung bekommt aus der Türkei". Es scheint, als sei das Verhältnis von Harald zu seiner Familie nicht das beste - nicht einmal in seiner schwersten Zeit scheinen ihm die eigenen Kinder beizustehen. Gut, dass er mit den Wollnys eine Familie gefunden hat, die wie Pech und Schwefel zusammenhält.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen