Gossip Girl: Was ist aus den Stars der Kultserie geworden?

  • Blake Lively alias Serena Van der Woodsen in Gossip Girl @Gettyimages
  • Heute ist sie mit dem Schauspieler Ryan Reynolds verheiratet, mit dem sie zwei Söhne hat und eine Tochter erwartet. Was ihre Karriere betrifft, so spielt sie in Hollywood-Filmen wie 'Café Society', 'The Shallows' und 'Green Lantern' mit @Gettyimages
  • Blake Lively, schwanger mit ihrem dritten Kind @Gettyimages
  • Leighton Meester alias Blair Waldorf in Gossip Girl @Gettyimages
  • Leighton Meester spielt seit Ende von 'Gossip Girl' vor allem in Independent-Filmen und Serien @Gettyimages

Ihr wart oder seid noch immer Fan der Serie Gossip Girl? Zwölf Jahre nach der ersten Staffel schauen wir, was aus den Stars der Serie geworden ist. Ihr könnt gespannt sein.

Es ist DIE Neuigkeit der Woche: Gossip Girl kommt zurück! Und auch wenn es noch keine Informationen zu den Schauspielern gibt, die die schöne und reiche Jugend Manhattans verkörpern werden, sind wir schon begeistert genug.

Was wurde aus Blair, Serena und Co.? 

Die Gelegenheit, mal zu schauen, was aus den ehemaligen Schauspielern und Schauspielerinnen der Kultserie geworden ist. Arbeiten sie noch immer als Schauspieler, oder haben sie womöglich ganz aufgehört? Wir verraten euch alles, was ihr wissen müsst. Und ihr werdet feststellen, dass sich manche von ihnen ziemlich gut gemacht haben.

Auch interessant
Diese 10 Lebensmittel dürft ihr nie in den Kühlschrank tun

Wenn ihr bekennender Fan der Serie seid, erinnert ihr euch sicher noch an die Figuren Serena Van der Woodsen, Blair Waldorf, Chuck Bass, Nate Archibald und Dan Humphrey. Während es manche auf die großen Leinwände Hollywoods geschafft haben, konzentrieren sich andere auf Fernsehshows, das Theater oder sogar ihre Musikkarriere. Hier im Rückblick die Stars der Kultserie, die 2007 startete.

Lea Pfennig
Diese 10 Lebensmittel dürft ihr nie in den Kühlschrank tun

Diese 10 Lebensmittel dürft ihr nie in den Kühlschrank tun


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen