"Es sind junge Mädchen": Heidi Klum bekommt für Hüllenlos-Shooting mächtig Kritik
"Es sind junge Mädchen": Heidi Klum bekommt für Hüllenlos-Shooting mächtig Kritik
Weiterlesen

"Es sind junge Mädchen": Heidi Klum bekommt für Hüllenlos-Shooting mächtig Kritik

Heidi Klum ist mit den Mädchen der 15. Staffel von Germany's Next Topmodel in Costa Rica unterwegs. Doch bereits in der dritten Folge steht ein gefürchtetes Shooting an - und das sorgt für harte Kritik!

Gestern läuft die dritte Folge der aktuellen Staffel von Germany's Next Topmodel.Und wie jedes Jahr polarisiert die Model-Show Kritiker und Publikum. Erst letzte Woche hat Ex-Kandidatin Enisa die neuen "Meedchen" hart kritisiert. Nun steht das erste Nackt-Shooting an und das sorgt wieder für schlechte Presse.

Hüllenlos am Traumstrand

Heidi Klum hat ihre Nachwuchsmodel nach Costa Rica entführt. Unter Palmen und Sonnen müssen sich die 25 verbleibenden Mädchen in einer gefürchteten Challenge beweisen: Das Nackt-Shooting am Strand steht an! Heidis "Meedchen" müssen sich hüllenlos im Sand rekeln - nur ein Pferd leistet ihnen auf den Fotos Gesellschaft.

Während Heidi für das Shooting extra eine Fotografin engagiert hat und am Set fast ausschließlich Frauen sind, sehen viele Kritiker der Show die Hüllenlos-Session mehr als kritisch. Unter ihnen auch Ex-Krawall-Girl Jasmin, die sich im Interview mit Promiflash äußert:

Ich finde es schon sehr krass, dass es bei dieser Show ein Nacktshooting gibt. Weil es junge Mädels sind und sie einfach nackt vor der Kamera stehen müssen und das vor mehreren Leuten, Kamaraleuten, Stylisten.

Kritik an Show

Doch die Kritik am Format der Show geht noch weiter. Model Anna Hiltrop findet, dass die Art und Weise, wie die jungen Frauen dargestellt werden problematisch: "Sie stellen die Mädchen so dar – schwarz und weiß. Es gibt keine Grauzonen." Entweder werden die Mädchen als sympathisch dargestellt - oder eben als totale Zicken, so das Model im Interview mit Promiflash.

Das würde, so Hiltrop weiter, total polarisieren, da die Dinge dem Zuschauer immer "total überspitzt dargestellt werden". Doch trotz der vielen Kritik findet GNTM weiter sein Publikum - denn die Challenges verstehen es, die Zuschauer zu unterhalten. Da stellt das Nackt-Shooting keine Ausnahme dar. Mehr über die Foto-Session am Strand erfahrt ihr in unserem Video.

Von Martin Gerst

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen