Grace Kellys Cousine soll mit Albert telefoniert haben: "Sie lassen sich bald scheiden"

Die Ehe der monegassischen Fürsten soll kurz vor ihrem Ende stehen. Nun äußert sich eine angebliche Cousine von Grace Kelly zu den Gerüchten. Was sie sagt, schockiert die Fans.

Grace Kellys Cousine soll mit Albert telefoniert haben: "Sie lassen sich bald scheiden"
Weiterlesen
Weiterlesen

Bei Charlène und Albert von Monaco kriselt es seit einer ganzen Weile - zumindest, wenn man den Medien glaubt. Da hilft es nicht gerade, dass Charlène seit Monaten physisch von ihrer Familie getrennt ist.

Die Familie ist wieder vereint

Charlène darf nicht fliegen, weil sie unter einer starken Ohrenentzündung leidet. Nun besucht ihr Ehemann Albert sie endlich gemeinsam mit ihren Kindern in ihrer Heimat Südafrika.

Das scheint alle Gerüchte einer Ehekrise aus der Welt zu schaffen - oder? Verschiedene Quellen mutmaßen bereits seit einer Weile, dass Charlène überhaupt nicht mehr nach Monaco zurückkehren will.

Alles nur Trug?

Auch Personen, die dem royalen Ehepaar sehr nahe stehen, haben sich bereits zu den Gerüchten geäußert. So meint Charlènes Schwägerin schon vor Wochen, zu wissen, was eigentlich los ist.

Nun erzählt eine Frau, die behauptet, die Cousine von Alberts verstorbener Mutter Grace Kelly zu sein, von einem privaten Telefonat mit Albert. Ihr zufolge schlägt er nicht gerade optimistische Töne an.

Albert und Charlène kurz vor der Scheidung

Im Gespräch mit der italienischen Zeitschrift Oggi erklärt Christa Mayrhofer-Dukor (78), dass Albert ihr von Probleme in der Ehe mit der ehemaligen Schwimmerin erzählt haben soll.

Die Dame, die Teil der Wiener Society ist, behauptet weiter, er hätte ihr gesagt, Charlène und er befänden sich "in einer Phase der Entfremdung, nicht nur physisch". Sie erklärt:

Wenn ich an Alberts Tonfall zurückdenke, denke ich, dass sie sich bald scheiden lassen werden

Irgendwie schwer zu glauben, wo doch die Fürstin selbst erst vor wenigen Tagen auf Instagram gepostet hat, wie glücklich sie ist, endlich wieder mit ihrem Mann vereint zu sein.