Ivanka Trump for President: Wird sie in die Fußstapfen ihres Vaters treten?
Ivanka Trump for President: Wird sie in die Fußstapfen ihres Vaters treten?
Ivanka Trump for President: Wird sie in die Fußstapfen ihres Vaters treten?
Weiterlesen

Ivanka Trump for President: Wird sie in die Fußstapfen ihres Vaters treten?

Von Lea Pfennig

Bald muss Familie Trump das Weiße Haus verlassen, doch offensichtlich plant Ivanka Trump, daraus nur einen vorrübergehenden Wohnortswechsel zu machen…

Auch wenn Donald Trump es noch immer nicht wahrhaben will, ist bereits seit einigen Wochen offiziell bekannt, dass Joe Biden ihn in der Wahl zum US-Präsidenten geschlagen hat. Für Familie Trump bedeutet das, dass sie bis Ende Januar aus dem Weißen Haus ausziehen müssen. Doch viele munkeln, dass Ivanka Trump schon bald wieder zurückkommen möchte.

Kein leichter Neustart für die Trumps

Für die Trumps steht es in den USA aktuell gar nicht gut. Donald Trump, der noch immer versucht, den Wahlkampfbetrug aufzudecken, von dem er sich betroffen fühlt, sieht sich nun einem weiteren Problem gegenüber: Er weiß nicht, wo er hinziehen soll, denn in seiner neuen Wahlheimat Florida ist er ganz klar unerwünscht.

Und so geht es auch Töchterchen Ivanka, die in den letzten Jahren als Beraterin für ihren Vater tätig war. Weil in New York alle gegen sie sind, hat sie sich mit Ehemann Jared Kushner auf der Milliardärs-Insel Indian Creek ein Anwesen gegönnt. Doch offensichtlich sind auch die dortigen Bewohner von der Idee, Familie Trump als Nachbarn zu haben, nicht gerade begeistert.

Wird Ivanka bald Präsidentin?

Keine guten Voraussetzungen, wenn man plant, in die Fußstapfen von Papa Donald zu treten und bald Präsidentin der USA zu werden. Das zumindest wird von vielen Seiten bereits vermutet, denn Ivanka teilte in den vergangenen Wochen immer häufiger patriotische Posts.

Diese Beiträge der Präsidententochter kommen bei den Internetnutzer nicht gerade gut an, wie deren Reaktionen zeigen:

Ivankas verzweifelte PR-Kampagne ist wirklich unterhaltsam!" und "Ivanka beginnt schon ihre eigene Präsidentschafts-Kampagne!

Doch sie lassen durchaus vermuten, dass sich die 39-Jährige auf eine Kandidatur zur Präsidentin der USA vorbereitet. Oder was meint ihr?


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen