Melanie C: Krach mit Victoria Beckham hatte schlimme gesundheitliche Folgen
Melanie C: Krach mit Victoria Beckham hatte schlimme gesundheitliche Folgen
Weiterlesen

Melanie C: Krach mit Victoria Beckham hatte schlimme gesundheitliche Folgen

Melanie C erobert Mitte der 1990er mit den Spice Girls die Musikwelt. Doch beinahe wäre es nicht dazu gekommen, wie die Sängerin nun in einem Interview verrät - denn ein Krach mit Victoria Beckham hätte für Mel fast das Ende ihrer Karriere bedeutet.

Mitte der 1990er-Jahre dominieren die Spice Girls die Pop-Welt. Mit ihrem Slogan Girl Power werden sie zum Vorbild von vielen Teenagern und erreichen Kultstatus, der bis heute anhält. Erst letztes Jahr tourt die Girlgroup erfolgreich durch Großbritannien. Doch hinter den Kulissen gibt es immer wieder Drama. Nun spricht Melanie C in einem Interview über die schwere Zeit, durch die sie ging, als die Band auf dem Gipfel des Ruhmes stand.

Krach mit Victoria

In einem Interview mitBBC Radio 4 spricht Melanie C über einen Vorfall im Jahre 1996, der ihr beinahe ihren Platz bei den Spice Girls gekostet hätte. Nach den BRIT Awards geraten Mel und Victoria Beckham heftig aneinander, wie die Sängerin berichtet: "Wir hatten ein Paar Drinks und auf dem Weg nach draußen kam es zu einem kleinen Handgemenge zwischen mir und Victoria."

Dieser Vorfall hätte fast heftige Konsequenzen für Melanie C gehabt, wie sie weiter berichtet: "Mir wurde gesagt, wenn dieses Verhalten jemals wieder vorkommen würde, dann wäre ich draußen." Diese Warnung nimmt sich Sporty Spice damals sehr zu Herzen und sie entschliesst sich, hart an sich zu arbeiten.

Als ich daran dachte, dass ich alles hätte verlieren können… ich fing an, sehr, sehr hart zu mir zu sein. Ich glaube, dass da meine Probleme anfingen, denn ich war sehr, sehr streng mit mir. Ich konnte nicht entspannen, da ich sonst vielleicht alles ruiniert hätte.

Auslöser für schwere gesundheitliche Probleme

Doch dies wirkt sich schnell auf ihre Gesundheit aus: "Ich versuchte perfekt zu sein. Es endete damit, dass ich mich wirklich krank machte. Einige Jahre lang war ich magersüchtig. Ich trainierte wie besessen und wurde schließlich unglaublich depressiv."

Als ihr Hausarzt ihr eine Depression diagnostiziert, fällt der Sängerin eine Last von der Schulter: "Es war so eine Erleichterung, weil ich dachte: 'Oh mein Gott, es gibt einen Namen dafür und mir kann geholfen werden'." Heute ist Melanie C mit sich im Reinen und hat die Depressionen und die Magersucht besiegt.

"Eitelkeit muss nicht negativ sein": Victoria Beckham spricht über ihre Beauty-Routine
Auch interessant
"Eitelkeit muss nicht negativ sein": Victoria Beckham spricht über ihre Beauty-Routine

Die Sängerin sagt, Mutter zu werden habe ihr Leben von Grund auf verändert. Ihre Tochter Scarlett wird 2009 geboren. "Sie hat mich mutiger gemacht", sagte Chisholm. "Sie hat mich dazu gebracht, mehr für mich selbst einzustehen." Und natürlich hat sich die Freundschaft mit Victoria erholt - heute sind die beiden Frauen wieder ein Herz und eine Seele.

Von Martin Gerst
Letzte Änderung
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen