Nach Bibis Beauty-OP: Neue Nase auch für Ehemann Julian?
Nach Bibis Beauty-OP: Neue Nase auch für Ehemann Julian?
Nach Bibis Beauty-OP: Neue Nase auch für Ehemann Julian?
Weiterlesen

Nach Bibis Beauty-OP: Neue Nase auch für Ehemann Julian?

Von Eva Delacour

Seit kurzem strahlt YouTube-Star Bibi mit einer neuen Nase. Jetzt gesteht ihr Ehemann Julian, dass er auch über eine Nasen-Operation nachdenkt. Den Grund dafür erfahrt ihr hier.

Erst Ende März verkündet Influencerin Bibi, dass sie mehrere Schönheitsoperationen, unter anderem für ihre Nase und Brüste, geplant hat. Das Ergebnis scheint Ehemann Julian schwer zu beeindrucken, denn dieser schwärmt von der neuen Nase und den Fähigkeiten des Chirurgen.

Zahnarzt empfiehlt Nasen-OP?

In dem gemeinsamen Podcast des Ehepaars erzählt Julian, dass er sich jetzt womöglich auch unters Messer legen will. Anders als bei Bibi hat dieser operative Eingriff jedoch keine kosmetischen Gründe.

So erzählt er während des Podcasts von einem Zahnarztbesuch. Eine Kontrolle der Weisheitszähne ist geplant, doch dem Mediziner fällt nach dem Röntgen noch etwas anderes auf.

Bibi ist besorgt

Der Zahnarzt erkennt eine Nasenverengung, welche Atemwegsprobleme verursacht. Diese bereiten dem Influencer besonders beim Schlafen unangenehme Momente. So schildert er seine Situation folgendermaßen:

Wenn ich jetzt atme, dann ist alles okay. Sobald ich aber im Bett liege, bekomme ich nur noch durch eine Nasenseite Luft. Nach dem Naseputzen ist es zwar dann besser, aber irgendwann könnte es doch schlimmer werden.

Auch Ehefrau Bibi fällt das auf und wirkt besorgt. Dass eine Nasen-OP kein Zuckerschlecken ist, weiß sie aus allererster Hand. Und auch einige Freunde sollen schon diesen gesundheitlichen Eingriff gewagt haben.

Sollten die Atemprobleme des YouTubers schlimmer werden, so zieht er also einen chirurgischen Eingriff in Erwägung. Die Unterstützung von Frau und Freunden wären ihm garantiert.


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen