So würde Lady Dianas Leben heute aussehen

Künstlerin Autumn Ying zeichnet und veröffentlicht auf ihrem Instagram-Account emotionale Bilder von Lady Diana.

So würde Lady Dianas Leben heute aussehen
Weiterlesen
Weiterlesen

Wie würde Lady Diana heute aussehen und wie ihr Leben? Die Künstlerin Autumn Ying hat sich viel damit beschäftigt und fertig immer wieder Momentaufnahmen aus dem Leben der britischen Königsfamilie an, die zeigen, wie es sein könnte, wenn die Mutter von Prinz William und Prinz Harry noch am Leben wäre.

Inspiration von Fotos aus der Vergangenheit

Obwohl der schreckliche Unfalltod von Diana schon fast 24 Jahre zurückliegt, ist sie noch immer sehr präsent. Nicht zuletzt, weil ihre Söhne – vor allem Prinz Harry – immer wieder betonen, wie sehr sie noch immer unter dem Verlust leiden. Zuletzt hat Harry im Interview mit Oprah Winfrey offen über seine Mutter gesprochen. Im Juli soll zu Ehren ihres 60. Geburtstags sogar eine neue Statue eingeweiht werden.

Autumn Ying lässt sich von Fotos aus der Vergangenheit und der Gegenwart inspirieren und zeigt Diana im Alltag mit ihren Söhnen, ihren Schwiegertöchtern und ihren Enkeln. Eine bittersüße Hommage an die Prinzessin der Herzen, denn die Bilder zeigen, was nie sein kann. Auch wenn sich sowohl William als auch Harry sicher sind, dass ihre Mutter eine sehr gute Beziehung zu Kate und Meghan gehabt hätte, haben sich die Frauen doch nie kennenlernen können.

Genauso wenig wie ihre vier Enkel George, Charlotte, Louis, Archie und die noch ungeborene Tochter von Harry und Meghan. Im Interview mit GQ UK sagt William wehmütig: "Ich hätte gerne, dass sie [Diana] Catherine kennengelernt und die Kinder aufwachsen gesehen hätte."

"Der Ort, an dem sie existiert, muss am hellsten sein"

Auch über ihre eigene Gefühle spricht die Künstlerin. Unter einen ihrer Beiträge schreibt sie: "Ich habe immer so einen Tagtraum. Wir wissen zwar nicht, in welchem Teil der Welt sie [Diana] sich gerade befindet, aber wenn es eine magische Zeitkarte der Welt gäbe, wüsste ich es, denn der Ort, an dem sie existiert, muss am hellsten sein – ein Ort voller Sterne, Lichter und Magie."