Sophia Thomalla: Fieser Diss gegen Loris Karius

Sophia Thomalla holt spontan zum Gegenschlag gegen Ex-Freund Loris Karius aus.

Sophia Thomalla: Fieser Diss gegen Loris Karius
Weiterlesen
Weiterlesen

Sophia Thomalla steht derzeit weniger mit ihrer Karriere, dafür mehr mit ihrem Liebesleben in den Schlagzeilen. Erst endet ihre Beziehung zu Profi-Fußballer Loris Karius, dann geht sie zum Frühschoppen mit dem Ex ihrer Mutter und inzwischen ist sie glücklich mit ihrem Alexander Zverev, den sie unterstützt, wo sie nur kann.

Zu Gast bei WWW

Thomalla ist vor kurzem bei den Twins Dennis und Benjamin Wolter in ihrer YouTube-Show World Wide Wohnzimmer zu Gast. Dort sprechen die drei über allerlei Themen und das Liebesleben der 32-Jährigen kommt dabei auch indirekt zur Sprache.

Die Twins fragen Thomalla über ihre Teilnahme bei Wer wird Millionär? aus und wer dort noch alles zu Gast gewesen ist. Sie antwortet: "Tim Mälzer, Smudo und noch so ein Volleyballspieler."

Tiefschlag für Loris Karius

Der Name des Sportlers ist ihr entfallen, daraufhin einer der Zwillinge die Frage ein, ob sie seine "Nummer geklärt" hat und bezieht sich damit auf Thomallas Faible für Profisportler.

Die spitzzüngige Moderatorin hat sofort eine Antwort parat, mit der sie gegen Ex-Freund Loris Karius schießt: "Ab jetzt nur noch erfolgreiche Sportler!" Autsch, das hat gesessen!

Erfolg vs. Niederlage

Damit hat sie recht, denn Loris Karius spielt beim FC Liverpool "nur" in der zweiten Reihe und wurde in der letzten Saison an Union Berlin ausgeliehen, wo er ebenfalls nicht besonders hervorstach.

Thomallas aktueller Freunde, Alexander Zverev, ist hingegen wesentlich erfolgreicher unterwegs, bei Olympia in Tokio holt er Gold und gewinnt kurze Zeit später einen ATP-Titel.

Alexander Zverev: So beweist ihm Sophia Thomalla ihre Liebe Alexander Zverev: So beweist ihm Sophia Thomalla ihre Liebe