Michelle Obama verrät: Barack sündigte während seiner Präsidentschaft jahrelang

Michelle Obama verrät: Barack sündigte während seiner Präsidentschaft jahrelang

Anlässlich einer Konferenz weiht Michelle Obama die Anwesenden in ein besonderes Geheimnis aus dem Leben ihres Mannes ein. Der Ex-Präsident der USA hat sich während seiner Präsidentschaft eine echte Sünde erlaubt...

Auf einer Konferenz des Konzerns Apple in Chicago enthüllt die First Lady ein überraschendes Detail aus der Amtszeit ihres Mannes Barack Obama. Und es geht dabei um eine echt Mode-Sünde: Während seiner Zeit als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika trug er acht Jahre lang den gleichen Smoking!

Michelle Obama hingegen muss damals auf jedem offiziellen Anlass ein anderes Kleid tragen. Als First Lady steht sie mit ihrer Kleidung immer im Mittelpunkt und wird jedes Mal fotografiert. Anschließend wird in der Presse verraten, von welchem Designer ihre Kleider sind, die sich dann natürlich immer besonders gut verkaufen. Das erinnert an den Hype um die Kleider von Herzogin Kate.

Auch interessant
Diesen deutschen Promi wollte Robbie Williams daten

Barack Obama ist schadenfroh 

Diese Ungerechtigkeit findet Barack aber scheinbar ziemlich amüsant, denn Michelle sagt über ihren Mann: „Er war richtig stolz. Er sagte: 'Ich bin in zehn Minuten fertig. Wie viel Zeit brauchst du dafür?' Ich sagte nur: 'Raus hier.'“ Wieder mal ein Beweis für den Humor und die Bodenständigkeit von Barack Obama.

Juliane Kretsch-Oppenhovel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen