Nach Klage gegen Cathy Hummels: Wayne Carpendale teilt auf Instagram gegen Boris Becker aus

Wayne Carpendale teilt auf Instagram gegen Boris Becker aus. Die Entscheidung des Ex-Tennisstars, nach seinem Freilassungs-Interview gerichtlich gegen kritische Stimmen vorzugehen, schmeckt Carpendale überhaupt nicht.

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

Wayne Carpendale ist genervt vom Verhalten Boris Beckers, nachdem dieser aus dem Gefängnis entlassen worden ist. Nun nutzt er seine Reichweite auf Instagram, um gegen den ehemaligen Wimbledon-Helden auszuteilen.

Nach Freilassung schon wieder Schlagzeilen

Nicht nur ist über Beckers Leben inzwischen eine Doku in Planung, kurz nach seiner Freilassung hat er in SAT.1 ein Interview geführt, in dem er über seine Zeit im Knast berichtet hat. Dabei hat er unter anderem offenbart, dass er von anderen Insassen bedroht worden sei.

Zwar ist vielen seiner Fans das Gespräch sehr emotional und ehrlich vorgekommen, doch nicht alle haben ein allzu großes Mitleid mit Becker verspürt.

Cathy Hummels vs. Boris Becker

So hat Cathy Hummels einen Besuch im Podcast sHitstorms genutzt, um ihre Meinung über Becker kundzutun. Sein gefühlvoller Auftritt, nachdem er aus dem Gefängnis entlassen worden ist, scheint ihr eher egal gewesen zu sein:

Der hat Menschen verarscht, der hat sie ruiniert. Das muss man absitzen. Da bin ich mega-ernst.

Klage gegen Moderatorin

Aussagen wie diese haben Becker wiederum nicht gefallen und so hat er die Ex-Frau von Fußballer Mats Hummels kurzerhand verklagt, wie die Bild-Zeitung berichtet. Auf diese Schlagzeile ist auch Carpendale aufmerksam geworden. Auf Social Media schaltet er sich zu dem Thema ein und verkündet, was er von Beckers Aktion, gerichtlich gegen Cathy Hummels vorzugehen, hält:

Wenn man schon verurteilt wurde und im Knast saß ... und sich dann sehr öffentlichkeitswirksam geläutert gezeigt hat, dann nur mal so ein allgemeiner Gedanke: 'Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen.'

Carpendale scheint Becker raten zu wollen, sich nicht schon wieder mit Gerichten auseinanderzusetzen. Stattdessen macht er deutlich, dass von dem Ex-Tennisstar erwartet, nach seiner Haftstrafe erstmal unter dem Radar zu bleiben, bevor er wieder für Schlagzeilen sorgt.

Verwendete Quellen:

Tag24: 'Smiley, der viel Spielraum lässt: Wayne Carpendale hat Ratschlag für Boris Becker'

Bild: 'Boris zeigt Cathy Hummels an!'

Familie Hummels glücklich vereint? Cathy Hummels teilt Urlaubsfoto mit Mats und Sohn Ludwig Familie Hummels glücklich vereint? Cathy Hummels teilt Urlaubsfoto mit Mats und Sohn Ludwig