Langjährige ntv-Börsenreporterin Katja Dofel stirbt mit 52 Jahren

Die Finanzjournalistin Katja Dofel ist am vergangenen Donnerstag nach langer Krankheit mit nur 52 Jahren gestorben. Mehr als 20 Jahre berichtete sie direkt von der Börse.

Langjährige ntv-Börsenreporterin Katja Dofel stirbt mit 52 Jahren
©
Langjährige ntv-Börsenreporterin Katja Dofel stirbt mit 52 Jahren

Trauer um Katja Dofel: Die langjährige Börsenjournalistin ist tot. "Am vergangenen Donnerstag ist unsere langjährige Kollegin Katja Dofel nach schwerer Krankheit im Alter von 52 Jahren in Frankfurt gestorben", vermeldet unter anderem ihr langjähriger Arbeitgeber, der Fernseh-Nachrichtensender ntv.

"Eine leidenschaftliche Börsenreporterin"

"Katja war eine leidenschaftliche Börsenreporterin und hat ab April 2000 bis Ende 2022 für uns aus dem ntv Börsenstudio in Frankfurt berichtet. Zuvor hatte sie mehrere Jahre direkt auf dem New Yorker Parkett als Korrespondentin gearbeitet, unter anderem auch für ntv", schreibt der Sender weiter.

"Ihre Hingabe und ihr unermüdlicher Einsatz für das Thema Wirtschaft und Börse beeindruckte nicht nur ihre Kolleginnen und Kollegen, sondern auch die Zuschauerinnen und Zuschauer", heißt es weiter. "Wir trauern um eine nimmermüde Journalistin und Freundin. Unsere Gedanken sind bei ihren Angehörigen."

Statement der Familie

Auch ihre Familie hat sich zu Wort gemeldet: "Behaltet sie in Erinnerung, wie Ihr sie gekannt habt", heißt es auf Linkedin. "Lebens- und farbenfroh, stets 'bullish' für die Zukunft und engagiert für Börse und Finanzen." Dofel sei demnach infolge einer schweren Krankheit im Beisein ihrer Eltern verstorben.

Katja Dofel wurde in München geboren. Sie studierte Politik und Volkswirtschaft mit Abschluss Magister in München und Edinburgh/Schottland. Neben ihrer Tätigkeit als TV-Moderatorin arbeitete Dofel freiberuflich als Trainerin, Moderatorin und Vortragsrednerin. Im September 2017 nahm sie einen Lehrauftrag an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen an und unterrichtete Wirtschaftsstudenten in Aktienmanagement und Aktienanalyse. Seit diesem Jahr hatte sie bei einer Kölner Vermögensberatung gearbeitet und sich beruflich umorientiert.

Bernie Marsden ist tot: Whitesnake-Gitarrist stirbt mit 72 Jahren Bernie Marsden ist tot: Whitesnake-Gitarrist stirbt mit 72 Jahren