Paxton Whitehead ist tot: "Friends"-Darsteller stirbt mit 85 Jahren

Paxton Whitehead ist tot. Der renommierte TV- und Theaterdarsteller verstarb bereits am Freitag im US-Bundesstaat Virginia, wie sein Sohn mitteilte. In TV-Serien war Whitehead zeit seines Lebens auf eher biedere Rollen abonniert, die er meisterhaft zu spielen vermochte.

Paxton Whitehead ist tot: "Friends"-Darsteller stirbt mit 85 Jahren
©
Paxton Whitehead ist tot: "Friends"-Darsteller stirbt mit 85 Jahren

Paxton Whitehead (1937-2023) ist tot. Der renommierte britische Schauspieler, der unter anderem in zwei Episoden der legendären Sitcom "Friends" mitwirkte, verstarb am 16. Juni in einem Krankenhaus in Arlington, Virginia. Das bestätigte sein Sohn Charles Whitehead dem US-Branchenblatt "The Hollywood Reporter". Über die Todesursache ist gegenwärtig nichts bekannt. Whitehead wurde 85 Jahre alt.

Vom Broadway zum vielbeschäftigten Seriendarsteller

Whitehead, der am 17. Oktober 1937 in East Malling and Larkfield in der Grafschaft Kent geboren wurde, begann seine Schauspielkarriere in England beim Theater. Bereits nach wenigen Jahren ergatterte er auch Engagements in den USA, und gab 1962 sein Debüt am Broadway in New York. Im Jahr 1980 wurde er für seine Performance im Musical "Camelot" für einen Tony Award nominiert.

Ab den 1980er Jahren war Whitehead auch vermehrt in Film- und TV-Produktionen zu sehen. So spielte er Episodenrollen in den Serien "Magnum", "Hart aber herzlich" und "Das A-Team". Auch in der Kultkomödie "Mach's nochmal, Dad" (Originaltitel: "Back to School", 1986) übernahm er eine bedeutende Nebenrolle.

In den späten 1990er Jahren und frühen 2000er Jahren wurde der Mime dann zum vielbeschäftigten Gastdarsteller in TV-Serien. Er trat unter anderem in den Shows "Friends", "The West Wing", "Desperate Housewives", "Law & Order" und "The Drew Carey Show" auf. In "Friends" spielte er mit Mr. Waltham den Boss von Hauptfigur Rachel Green (Jennifer Aniston, 54) und Onkel von Ross' (David Schwimmer, 56) Beinahe-Ehefrau Emily Waltham (Helen Baxendale, 53).

Jerry Springer ist tot: Talk-Legende stirbt mit 79 Jahren Jerry Springer ist tot: Talk-Legende stirbt mit 79 Jahren