Rührend: Silvia Wollny verrät erstmals Geheimnisse ihrer Kinder

Rührend: Silvia Wollny verrät erstmals Geheimnisse ihrer Kinder

Sie sind die größte TV-Familie Deutschalnds: Die Wollnys. Mama Wollny ist eine richtige Löwen-Mutter, die alles für ihre Kinder tun würde. Doch jetzt verrät sie erstmals Geheimnisse über ihre Kinder.

Die Wollnys sind einfach ein TV-Phänomen - seit 2011 ist die Rasselbande aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Auch wenn die Kinder jetzt groß sind und die Großfamilie teilweise getrennte Wege geht - von den TV-Bildschirmen verschwinden werden die Wollnys trotzdem nicht. 

Kreative Namensgebung 

Mutter Silvia Wollny hat bei der Namensgebung ihrer Kinder ganze Arbeit geleistet. Selten und ungewöhnlich schien damals das Motto der Vielfach-Mutter gewesen zu sein.Gegenüber der Bild hat die 53-Jährige mal erklärt: „Ich wollte nicht, dass sich auf dem Spielplatz drei andere Kinder umdrehen, wenn ich nach meinen rufe.“ Doch nicht nur die Namen der Kinder sind ungewöhnlich - hinter jedem einzelnen steckt auch eine ganz eigene Geschichte.   

Jeder Namen hat seine Geschichte  

Sylvana: Diese Wollny-Tochter heißt so, „weil sie genau an Sylvester geboren wurde“.

Sarafina: Die 23-Jährige wurde „nach meinem gleichnamigen Lieblingsfilm mit Whoopi Goldberg“ benannt 

Jeremy Pascal: „Dieter und ich konnten uns nicht einigen, welcher Name schöner ist. Also haben wir beide genommen“, erklärt Silvia den Doppelnamen ihres 22-Jährigen.  

Sarah Jane: Die Geschichte hinter dem Namen dieser Wollny-Tochter hingegen ist sehr traurig: „Ich verlor ihre Zwillingsschwester im 7. Monat. Sie bekam beide Namen“, erklärt Mama Silvia. 

Lavinia: Die 18-Jährige wurde nach „einem Schlager, der mir mal sehr gefiel“ benannt.   

Calantha: Auch die 17-jährige Tochter wurde nach einem Film benannt. Silvia: „Sie heißt komplett Calantha-Lelane. Den Namen habe ich mal in einem Western gehört.“  

Estefania: Die zweitjüngste Tochter trägt ihren Namen aufgrund der Gemeinsamkeiten zu Dieter Bohlen: „Wie Bohlens Ex – mein Mann heißt auch Dieter, hat am selben Tag Geburtstag.“

Loredana: Die Jüngste im Hause Wollny heißt aufgrund einer Urlaubsreise so: „Hörten wir im Spanien-Urlaub und wussten: So heißt unser nächstes Mädchen.“

Die anderen Kinder Jessica, Sascha und Patrick haben „ganz normale“ Namen abbekommen. Ob das der Grund ist, dass sie sich auch sonst aus der TV-Show heraushalten?

• Sophie Kausch
Weiterlesen