"Schlag den Besten": Das sind die Promis der ersten Folge

Die ehemals von Raab erdachte Show "Schlag den Besten" startet im Februar erstmals auf RTL. Nun wurde auch bekannt, welche elf Prominenten in der ersten Folge der Spielshow dabei sind. Darunter Namen wie Calvin Kleinen, Paul Janke und Lucas Cordalis.

"Schlag den Besten": Das sind die Promis der ersten Folge
© RTL / Steffen Z Wolff
"Schlag den Besten": Das sind die Promis der ersten Folge

RTL hat vier Folgen der vierten Staffel der Spielshow "Schlag den Besten" angekündigt. Am Samstag, den 24.02. wird die Show, in der pro Folge elf Prominente gegeneinander antreten, auf RTL (auch via RTL+) zur Primetime ausgestrahlt.

Die Prominenten der ersten Folge sind demnach: Zirkus-Artist René Casselly (27), Sänger Lucas Cordalis (56), die ehemalige Skirennläuferin Hilde Gerg (48), der ehemalige Handballspieler Pascal Hens (43), Ex-Bachelor Paul Janke (42), Reality-Star Calvin Kleinen (31), Model und Trans-Aktivist Benjamin Melzer (37), Reality-Star Elena Miras (31), Artistin Lili Paul-Roncalli (25), Reality-Star Adriano Salvaggio und "Unter Uns"-Darsteller Timothy Boldt (33). Durch die Show führt Moderator Elton (52), als Kommentator ist Frank Buschmann (59) dabei.

"Schlag den Besten": Das sind die Regeln

Die Promis treten in dem einst von Stefan Raab (57) entwickelten TV-Format in zehn unterschiedlichen Spielen gegeneinander an. Gefragt sind "sportliches Geschick und Köpfchen", heißt es in einer Pressemitteilung. Mit jeder Runde können 10.000 Euro gewonnen werden.

Spannend wird es aber auch zwischen den Spielen. Der Sieger oder die Siegerin eines Spiels muss sich vor jeder neuen Runde entscheiden, ob er oder sie weiterspielen möchte oder mit dem bereits erspielten Geld nach Hause gehen will. Die beiden besten Promis der Staffel kämpfen schließlich im Finale in der vierten Folge um den Staffel-Jackpot.

Von ProSieben zu RTL

Die ersten drei Staffeln von "Schlag den Besten" liefen ab 2019 auf ProSieben. In Staffel 1 und 2 traten noch Personen, die nicht prominent waren, gegeneinander an. Die Show ähnelte ansonsten dem Prinzip von Raabs "Schlag den Star". In der dritten Staffel kämpfte der Titelverteidiger aus der vorangegangenen Sendung pro Show gegen bis zu zehn Herausforderer.

Im Juni 2023 wurde bekannt, dass RTL sich die Spielshow geschnappt hat und mit einem angepassten Konzept ausstrahlen wird. Auch die Show "Blamieren oder Kassieren" kehrte im Herbst 2023 bei RTL zurück auf den Bildschirm.

Yvonne Woelke und Peter Klein drehen gemeinsam für RTL Yvonne Woelke und Peter Klein drehen gemeinsam für RTL