Adele nach 50 kg Gewichtsverlust enttäuscht: "Frauen reden brutal über meinen Körper"

Nach einer langen Auszeit meldet sich Adele offiziell aus ihrer Kreativpause zurück. In einem Interview mit der Vogue spricht sie erstmals ganz offen über ihren drastischen Gewichtsverlust, der ihr anscheinend nicht so ganz von allen gegönnt wird.

Adele nach 50 kg Gewichtsverlust enttäuscht: "Frauen reden brutal über meinen Körper"
Weiterlesen
Weiterlesen

Ihre Fans können aufatmen: Adele ist wieder da und bringt dazu noch ein neues Album heraus. In der amerikanischen Vogue spricht sie ganz offen über ihre gescheiterte Ehe, ihre neue Liebe und die überraschenden Gründe, die zu ihrem beeindruckenden Gewichtsverlust geführt haben und nicht überall auf Gegenliebe stoßen.

Der Gewichtsverlust war nicht geplant

Im Mai 2020 zirkulieren Fotos der britischen Sängerin im Internet, auf denen sie rank und schlank aussieht. Jetzt kommt heraus, dass der radikale Gewichtsverlust aber gar nicht das Ziel der Hello-Interpretin gewesen sei. Vielmehr sei sie aufgrund von psychischen Problemen zur Sportskanone mutiert:

Ich merkte, dass ich keine Angst hatte, wenn ich trainierte. Es ging nie darum, Gewicht zu verlieren. Ich dachte: Wenn ich meinen Körper körperlich stark machen kann, und ich kann das fühlen und sehen, dann kann ich vielleicht eines Tages auch meine Gefühle und meinen Geist körperlich stark machen.

Nicht jeder freut sich mit ihr

Die neue Adele, die jetzt 50 kg weniger wieg, gefällt allerdings einigen Fans, darunter vor allem viele Frauen, überhaupt nicht. Obwohl sie die teilweise brutale Kritik nachvollziehen kann, zeigt sie sich trotzdem enttäuscht:

Visuell habe ich eine Menge Frauen repräsentiert. Aber ich bin immer noch dieselbe Person. Die brutalsten Gespräche wurden von anderen Frauen über meinen Körper geführt. Das hat mich verdammt nochmal enttäuscht. Das hat meine Gefühle verletzt.

Anstatt sich allerdings den Kopf anderer Leute zerbrechen, geht sie einfach weiterhin zweimal am Tag ins Fitnessstudio, um Gewichte zu heben und ein Zirkeltraining zu absolvieren. So eine Tasse grüner Tee und das Essen zur richtigen Zeit werden wohl ihr Übriges tun.

Wir lieben Adele vor allem wegen ihrer guten Musik und umwerfenden Stimme und freuen uns schon auf das neue Album. Unseretwegen kann sie da auch gerne fünfmal am Tag trainieren.