Carl Philip und Sofia von Schweden überglücklich: Geliebtes Familienmitglied wieder aufgetaucht

Der Hund von Carl Philip und Sofia von Schweden ist ausgebüxt! Doch der freiheitsliebende Terrier kommt nicht so weit wie er gerne würde!

Carl Philip und Sofia von Schweden überglücklich: Geliebtes Familienmitglied wieder aufgetaucht
Weiterlesen
Weiterlesen

Carl Philip und Sofia von Schweden sind untröstlich, als im Oktober ihr Hund ausreißt und nicht mehr aufzufinden ist. Bereits 2018 ist ihr Border Terrier Siri schon einmal entlaufen, wurde aber zum Glück wiedergefunden.

Siri ist weg

Das Paar ist deshalb umso trauriger, als ihr Hund ein zweites Mal Reißaus nimmt. Aber wir spoilern schon mal: Die Geschichte hat ein Happy End und der Hund ist wieder bei seinen glücklichen Besitzern!

Dass Siri wieder bei dem Prinzenpaar ist, haben sie der 20-jährigen Angelina Berge zu verdanken, wie das schwedische Nachrichtenportal expressen.se berichtet. Berge ist gerade mit ihren Freund:innen auf der Insel Djurgården spazieren, als sie einen herrenlosen Hund sehen.

Wem gehört das Tier?

Sie schaffen es, das zahme Tier zu sich zu locken. Glücklicherweise hat der Ausreißer ein Halsband um, auf dem eine Telefonnummer steht. Trotz mehreren Versuchen nimmt niemand ab.

Da niemand in der Nähe ist, dem das Tier gehören könnte, überlegen die Freund:innen, wie sie das Herrchen oder Frauchen ausfindig machen können. Sie stellen die Vermutung auf, dass das Tier ganz in der Nähe wohnen muss.

Die Rettung

Da fällt einer Person aus der Gruppe ein, dass Carl Philip ja ganz in der Nähe wohnt. Sie googeln, wie der Hund des Prinzen aussieht und stellen fest, dass Siri dem Hund vor ihrer Nase bis ins kleinste Detail ähnelt. Sie rufen sogar ihren Namen, woraufhin das Tier mit dem Schwanz wackelt. Es besteht kein Zweifel: Sie haben das königliche Haustier vor sich!

Da das königliche Anwesen nicht weit weg ist, begibt sich Berge mit Siri im Schlepptau auf den Weg zur Villa Solbacken. Zu ihrer Verwunderung stellt sie fest, dass sie ganz leicht auf das Anwesen kommt.

Ihr macht nicht etwa ein Bediensteter die Tür auf, sondern der Prinz und dessen Sohn höchstpersönlich! Laut Berge soll sich der Royal bei ihr bedankt haben und sehr höflich gewesen sein. Hoffentlich büxt Siri nicht noch einmal aus!

Carl Philip und Sofia von Schweden: Das unterscheidet sie von anderen Royals Carl Philip und Sofia von Schweden: Das unterscheidet sie von anderen Royals