Heidi Klum beim Gesangsunterricht mit Tom: "Ich bringe die Scheiben zum Platzen"

Heidi Klum möchte jetzt auch als Sängerin durchstarten. Ihr Debüt hat sie bereits gemacht. Und dafür hatte sie einen besonderen Lehrer...

Chai Tea with Heidi: So heißt die Single von Heidi Klum, die sie gemeinsam mit Rapper Snoop Dogg aufgenommen hat. Der soll nun eine noch größere Bedeutung bekommen. Es ist der neue Titelsong der 17. Germanys Next Topmodel-Staffel.

Heidi singt den GNTM-Titelsong

Im vergangenen Jahr bekam ihr Ehemann Tom Kaulitz die Ehre, dieses Jahr singt der Show-Host selber den Titelsong von GNTM 2022. White Lies, der Hit seiner Band Tokio Hotel, wird nach der Ausstrahlung der letzten Staffel ein Riesen-Erfolg. Klar, dass der Gitarrist seiner Frau die ein oder anderen Tipps gibt.

Ohne ihren Tom wäre es wohl nicht dazu gekommen: Heidi nimmt bei ihrem Mann nämlich Gesangsstunden. Gemeinsam kuscheln die beiden verliebt am Klavier und die Model-Mama macht sich mit den Noten vertraut. Das heißt: Heidi singt die Tonleiter rauf und runter und Tom begleitet sie.

"Die bringt die Scheiben zum Platzen"

Doch die Turteltäubchen nehmen die Übungsstunde nicht so ganz ernst. Nachdem Heidi die Cs und Ds geträllert hat, lobt der 32-Jährige sie lachend: Wow, du hast eine stimmliche Entwicklung durchgemacht - das ist krass!

"Deine Engelsstimme hat sich entwickelt, sie ist noch engelsmäßiger geworden", stellt Kaulitz scherzhaft fest. Und auch Heidi macht sich daraus einen Spaß:

Die bringt die Scheiben zum Platzen.

Während das Bandmitglied von Tokio Hotel genüßlich aus der Weinflasche trinkt, kann sich Heidi einen Witz nicht verkneifen: "Guck noch ein bisschen tiefer in die Flasche rein, dann hör ich mich noch besser an." Immerhin kann die 48-Jährige über sich selbst lachen.

Nicht Tom: Mit diesem Mann kuschelt Heidi Klum am Set von GNTM Nicht Tom: Mit diesem Mann kuschelt Heidi Klum am Set von GNTM