Influencerin legt Pause ein, da die Internetnutzung so viel CO2 erzeugt wie der weltweite Flugverkehr
© dianazurloewen@Instagram
Influencerin legt Pause ein, da die Internetnutzung so viel CO2 erzeugt wie der weltweite Flugverkehr

Influencerin legt Pause ein, da die Internetnutzung so viel CO2 erzeugt wie der weltweite Flugverkehr

Influencerin Diana zur Löwen legt vor Kurzem der Umwelt zuliebe eine kleine Social-Media-Pause ein. So richtig lange hält sie die allerdings nicht aus.

Blogger, Content Creator und Co. sind darauf angewiesen, immer fleißig zu posten. Diana zur Löwens Entscheidung, eine Social-Media-Pause einzulegen, mutet da schon ziemlich waghalsig an.

Das Internet als Stromfresser

Wer als Influencer oder Youtuber Geld verdient, der nutzt das Internet meist ausgiebig. Eine Youtuberin weist jetzt allerdings mit einem Post auf ihrem Instagram-Account darauf hin, dass das dauernde Posten, Surfen und Streamen nicht ohne Folgen bleibt. Deshalb beschließt sie, sich für eine Weile zurückzuziehen:

Will mich und meine Gedanken erst mal sortieren. Das mache ich zu selten und vergesse dann oft Dinge zu reflektieren. Und gerade ist so viel los, was durch meinen Kopf geht. Das will und muss ich ändern. Deswegen gibt es hier erst mal keinen Content. Macht mit und setzt ein Zeichen. #greeninternet

Surfen gleicht einer Umweltkatastrophe

In ihrer Story erklärt sie, dass das Surfen im Internet genau so viel CO2 erzeuge wie der weltweite Flugverkehr. Auch sei Streaming recht katastrophal: Es mache heute mehr als die Hälfte des Stroms, den wir verbrauchen, aus.

Energiekonzern als Quelle der Inspiration

So wirklich alleine scheint Diana zur Löwen allerdings nicht auf die Idee gekommen zu sein, für eine Weile Instagram und Co. ruhen zu lassen. Der Hashtag, den sie in ihrem Instagrampost verwendet, stammt ursprünglich vom Energiekonzern e.on, mit dem die Youtuberin eine Zusammenarbeit eingegangen ist. Der ist bekannt dafür, auch auf Kohle und die Verwendung von Atomkraftwerken zu setzen.

Diese 10 Promis überzeugen mit ihren Kochbüchern
Auch interessant
Diese 10 Promis überzeugen mit ihren Kochbüchern

Wirklich lange hat die Pause der Influencerin dann auch nicht angehalten: Einen ganzen Tag hält sie es aus, nichts zu posten. Da sollte der Umwelt zuliebe noch ein wenig mehr Durchhaltevermögen drin sein. Stars wie Billie Eilish sind da in ihrem Verhalten schon viel konsequenter.

Von Simone Haug
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen