Infusionen an Weihnachten: 'Let's Dance'-Moderatorin Victoria Swarovski geht es schlecht
Infusionen an Weihnachten: 'Let's Dance'-Moderatorin Victoria Swarovski geht es schlecht
Weiterlesen

Infusionen an Weihnachten: 'Let's Dance'-Moderatorin Victoria Swarovski geht es schlecht

Let's Dance-Moderatorin Victoria Swarovski hat gesundheitliche Probleme. Über die Weihnachtstage postet sie ein Foto, das ihre Fans zu Sorge veranlasst.

Fans der ShowLet's Dance, bei der die Stars das Tanzbein schwingen, sind in großer Sorge. Denn Moderatorin Victoria Swarovski hat gesundheitliche Probleme, sie hängt am Tropf. Ein Foto, das die Moderatorin auf Instagram veröffentlicht, gibt Anlass zu Spekulationen um die Gesundheit der Moderatorin.

Weihnachten mit der Familie

Victoria Swarovski verbringt die Weihnachtsfeiertage mit ihrer Familie im österreichischen Wintersportgebiet Kitzbühel. Gemeinsam mit ihrer Mutter, ihrer Schwester und der Oma posieren die Swarovski-Damen vor dem Weihnachtsbaum. Victoria sieht munter und glücklich aus!

Es kommt ganz anders

Doch der Schein trügt, wenige Stunden später postet die Moderatorin von Let's Dance ein anderes Bild in ihrer Instagram-Story. Victoria hängt am Tropf, sie bekommt eine Infusion verabreicht. Offensichtlich fühlt sich die 26-Jährige überhaupt nicht gut.

Was passiert ist und warum Victoria eine Infusion braucht, erklärt sie ihren Fans vorerst nicht. Ob sie über die Feiertage über die Stränge geschlagen hat? Gut möglich! Mehr über die Moderatorin erfahrt ihr in unserem Video!

Von Birgit Meier

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen