Kate und William treffen eine Entscheidung, die die Königin überraschen wird

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge planen, die Queen mit einer lebensverändernden Entscheidung überraschen. Worum genau es geht, erfahrt ihr hier.

Kate und William treffen eine Entscheidung, die die Königin überraschen wird
Weiterlesen
Weiterlesen

Haben die Sussex in den letzten Monaten mit explosiven Enthüllungen immer wieder für Aufsehen gesorgt, sind die beiden Cambridge bewusst einem ruhigeren Leben in Sandringham nachgegangen. Werden die Eltern dreier Kinder die Queen aber bald mit einer großen Veränderung überraschen?

Ein neuer Lebensabschnitt

Die Daily Mail berichtet, dass William und Kate anscheinend überlegen, ihren Wohnsitz zu wechseln, um näher bei der Königin zu leben. Bis jetzt verbringen sie ihre Zeit im Kensington-Palast oder auf ihrem Landsitz Anmer Hall.

Wollen sie jetzt nach Windsor ziehen? Da das Schuljahr beginnt, steht wohl bald eine Adressänderung an. Eine der Familie nahestehende Quelle sagt hierzu gegenüber der Daily Mail:

Anmer Hall hat Sinn gemacht, als William Hubschrauberpilot in East Anglia gewesen ist. Jetzt ist das zu weit fürs Wochenende, aber Windsor ist ein guter Kompromiss. Sie prüfen dort gerade verschiedene Möglichkeiten.

Berichten zufolge beabsichtigt die Queen selbst, nach ihren Ferien auf Schloss Balmoral in Schottland durchgängig in Windsor wohnen zu bleiben.

Zurück in die Schule

Damit die Übersiedlung der Cambridge-Familie reibungslos verläuft, gibt es so manches zu organisieren, insbesondere den Schulbeginn des achtjährigen George und der sechsjährigen Charlotte. Doch die Royals sind Vollprofis in Sachen Organisation, behauptet jemand aus dem Freundeskreis der Familie gegenüber dem Magazin OK!:

Aufgrund ihrer Position müssen William und Kate sehr organisierte Eltern sein. Sie legen trotzdem auf größtmögliche Spontanität wert und die Kinder finden das gut.

Eines ist sicher, in der Cambridge-Familie steht ein neues Abenteuer an!