Mats und Cathy Hummels: Aus diesem Grund hat er sie abserviert

Mats und Cathy Hummels haben sich lange getrennt, allerdings kommen erst jetzt immer mehr Details über die Trennung ans Licht.

Mats und Cathy Hummels: Aus diesem Grund hat er sie abserviert
Weiterlesen
Weiterlesen

Mats und Cathy Hummels, die gerne über ihr Liebesleben plaudert, haben sich getrennt. Das war für viele absehbar, immerhin postet die Influencerin erst vor Kurzem, dass sie viel Zeit alleine verbringt.

Aus und vorbei

Die Scheidung haben die beiden noch nicht eingereicht, denn die wollen sich erst einen Überblick über die Finanzen verschaffen - immerhin könnte Cathy mehrere Millionen absahnen.

Mats soll sogar schon eine neue Freundin haben, zumindest wurde er mit einer Anderen gesichtet. Ist sie der Grund für die Trennung vom einstigen Traumpaar?

Er wollte schon lange die Trennung

Wohl eher nicht, denn aus dem Umfeld von Mats heißt es, dass er sich schon 2020 von Cathy trennen wollte. Weil es ihr zu dem Zeitpunkt gesundheitlich nicht gut geht und auch wegen Sohn Ludwig, bleibt er bei ihr.

Zum Jahreswechsel macht der Fußballer allerdings ernst, trennt sich von seiner Frau und will die Scheidung. Einer der Gründe, wie es aus seinem Umfeld heißt, sei die Entfernung gewesen. Mats kickt in Dortmund, Cathy bleibt mit dem Kind in München und will nicht mit ihn den Ruhrpott.

Sie hat zu wenig Zeit für ihn

Außerdem soll es ihn gestört haben, dass sie so viel arbeitet und wenig Zeit für ihn hat. Immerhin ist Cathy nicht nur Influencerin, sondern auch Moderatorin und erfolgreiche Unternehmerin. Ein Freund sagt gegenüber der Bild:

Mats hat eine andere Vorstellung von einer Ehe.