"Mit Affen verglichen": FKA Twigs rassistisch beleidigt
"Mit Affen verglichen": FKA Twigs rassistisch beleidigt
"Mit Affen verglichen": FKA Twigs rassistisch beleidigt
Weiterlesen

"Mit Affen verglichen": FKA Twigs rassistisch beleidigt

Von Pia Karim

Als Star muss man mit Hate leben. Aber FKA Twigs wird dermaßen rassistisch angefeindet, dass sie an sich selbst zu zweifeln beginnt.

Wer in der Öffentlichkeit steht, ist oft Kritik, Spott und Häme ausgesetzt. Bei manchen Stars gehen die Hater aber noch einen Schritt weiter und feinden sie nur aufgrund ihrer Hautfarbe und Herkunft an.

Verlobung mit Robert Pattinson

Genau das ist auch FKA Twigs passiert. Die Sängerin ist drei Jahre lang mit dem Schauspieler Robert Pattinson lieert, bis sie sich 2017 endgültig trennen. Zuvor sind sie allerdings eine Weile verlobt gewesen.

Die Bekanntgabe der Verlobung soll eigentlich ein schönes Ereignis sein, aber die Musikerin, die im echten Leben Tahliah Debrett Barnett heißt, kann diesen wunderbaren Moment leider so gar nicht genießen.

Mit Affen verglichen

Der Grund: Neben zahlreichen Glückwünschen bekommt die 33-Jährige auch viele Hate-Nachrichten. Diese zielen vor allem auf ihre Herkunft bzw. ihre Hautfarbe ab und sind an Hässlichkeit kaum zu übertreffen.

Lange Zeit kann die R&B-Sängerin nicht darüber reden und offenbart niemandem ihre Gefühle. Jetzt aber öffnet sie sich der Welt und spricht in Louis Theroux' Podcast Grounded darüber, wie es ihr damals ergangen ist:

Es war wirklich grauenvoll. [...] Diese Leute haben mir die schlimmsten Sachen, die es gibt, an den Kopf geworfen. Sie haben mich mit Affen verglichen. Das hat mich damals so unsicher gemacht. Ich hatte das Gefühl, ich wäre hässlich.

"Es greift deine Psyche an"

Leider ist die Musikerin mit diesem Erlebnis nicht allein und der Rassismus blüht auch wegen Führungspersönlichkeiten wie Donald Trump wieder auf. Weiter erzählt FKA Twigs in dem Podcast über ihr persönliches Erlebnis:

Ein halbes Jahr lang konnte ich keine Fotos von mir anschauen, ohne zu denken: 'Oh Gott, ich sehe wirklich aus wie ein Affe! Das muss ich verstecken!' – heute weiß ich, dass das Quatsch ist. Aber das ist, was Mobbing mit dir macht, es greift deine Psyche an.

Sie erzählt, dass sie heute schon viel besser mit rassistischen Nachrichten und Anfeindungen umgehen kann. Dennoch habe das Mobbing Spuren bei der britischen Musikerin hinterlassen, sagt sie selbst.


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen