Naddels Beraterin droht mit Anwalt: "Ich wurde ausgenutzt!"

Naddel hat Ärger mit ihrer ehemaligen Managerin. Offenbar hat die Bohlen-Ex mehr Schulden als sie selbst vorgibt. Muss sie deswegen bald vielleicht vor Gericht?

Naddels Beraterin droht mit Anwalt: "Ich wurde ausgenutzt!"
Weiterlesen
Weiterlesen

Es ist noch nicht lange her, da hat Nadja Abd el Farrag stolz und in aller Öffentlichkeit erklärt, dass sie nach dem permanenten Auf und Ab in ihrem Leben nun endlich schuldenfrei sei. Gegenüber der Bild verkündet sie:

"Ich hatte eine fünfstellige Summe an Schulden. Doch jetzt hab ich's geschafft – ich bin schuldenfrei, mein Leben ist wieder positiv." Doch das alles könnte eine Lüge sein, zumindest wenn man Naddel Ex-Beraterin Glauben schenkt.

Naddel: Doch kein gelungener Neustart?

Bei ihrem Neuanfang in Dangast kann Naddel stets auf ihre treue Managerin Marion Ellendorff. Mittlerweile haben die beiden zwar eigentlich getrennte Wege eingeschlagen. Doch nun geht Ellendorff mit erschreckenden Neuigkeiten an die Öffentlichkeit. Sie ist verärgert über die Aussagen ihrer Ex-Klientin:

Das ist alles gelogen! Sie hinterlässt überall verbrannte Erde, egal, wo sie war. Ich habe einen bestehenden Vertrag mit ihr. Sie hat zwei Schriftsätze von meinem Anwalt bekommen und reagiert nicht darauf. Sie schuldet mir 20 Prozent aus einem laufenden Werbevertrag, den ich vermittelt habe.

Bohlen-Ex sitzt auf enormen Schuldenberg

Und es kommt noch schlimmer. Offenbar schuldet Naddel nach ihrem vermeintlichen Neustart nicht nur ihrer Ex-Managerin Geld, sondern auch vielen weiteren Menschen, die ihr dabei geholfen haben, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Ellendorf fühlt sich hintergangen:

Ich habe Nadja den Job an der Nordsee und die Wohnung vermittelt und wurde eiskalt abserviert und ausgenutzt.

Das könnte nun schwere Folgen für den TV-Star nach sich ziehen. Offensichtlich wägt Ellendorf aktuell ab, auch gerichtlich gegen die Ex-Frau von Dieter Bohlen vorzugehen. Nach einem gelungenen Neustart, von dem Naddel zuletzt immer wieder geschwärmt hat, klingt das so ganz und gar nicht.