Ohren von Cinderella: Da stimmt etwas nicht!

Cinderella, das zeitlose Märchen von Walt Disney, hat Generationen von Kindern geprägt, für die die Geschichte ihrer Heldin unvergesslich bleibt. Aber hast du eigentlich bemerkt, dass sie einen besonders überraschenden körperlichen Defekt hatte?

Ohren von Cinderella: Da stimmt etwas nicht!
Weiterlesen
Weiterlesen

Seit 68 Jahren prägt der Zeichentrickfilm Cinderella die Jugend mehrerer Generationen von Kindern, die sich für dieses Kult-Werkvon Walt Disney begeistern. Aber ohne ein wichtiges Detail bemerkt zu haben! Nämlich dass die junge Heldin im Film eigentlich keine ... Ohren hatte!

Wenn man genau hinschaut, sieht man, dass Cinderella's Ohren fast nicht vorhanden sind, sondern nur leicht von den Künstlern angedeutet wurden. Ein Fehler, der umso offensichtlicher ist, wenn man die 1950er Cinderella mit der neueren Cinderella in der 3D-Version in „Ralph reichts 2“ vergleicht. In dieser neuen Produktion hat sie nun Ohren, die in der ersten auf grausame Weise fehlen.

Aber warum haben die damaligen Designer ein so wichtiges Detail vergessen? Auch wenn die Antwort nicht bekannt ist, haben einige Internetnutzer eine amüsante Theorie zu diesem Thema vorgeschlagen ... Wenn Cinderella Ohren gehabt hätte, hätte sie ihren Glasschuh beim Verlassen des Balls vor Mitternacht fallen hören können und der Prinz hätte ihn danach nicht finden können. Die Geschichte hätte sich völlig verändert!

Wäscheklammer am Ohr: So kannst du ganz einfach Schmerzen lindern Wäscheklammer am Ohr: So kannst du ganz einfach Schmerzen lindern