Geniale Frau hat einen Trick für zwei Körbchengrößen mehr

Geniale Frau hat einen Trick für zwei Körbchengrößen mehr

Manche Frauen sind mit ihren kleinen Brüsten nicht ganz so zufrieden und träumen von Mitteln, diese auch ohne Operation größer wirken zu lassen. Mit einem kleinen Trick ist das gar nicht so schwer.

YouTuberin Natalie Boucher zeigt uns in einem Video, wie wir wenigstens für ein paar Stunden den Eindruck erwecken können, einen üppigen Busen zu haben. Wir zeigen euch, welche raffinierte Masche sie dafür benutzt.

Contouring ist alles

Natalie schminkt sich ihre Oberweite einfach größer. Das ist mit dem neuen Trend Contouring - nicht mit Vontouring zu verwechseln - problemlos möglich. Alles, was ihr dafür braucht, ist ein bisschen Make-up und Pinsel.

Zuerst solltet ihr einen Contouring-Marker nehmen, dessen Farbe ein wenig dunkler ist als eure Hautfarbe. Mit diesem markiert ihr die natürlichen Busenrundungen des Dekolletés sowie das Schlüsselbein.

Dann nehmt ihr Highlighter, mit dem ihr die Flächen ausfüllt, die ihr nicht mit dem Contouring-Marker ausgefüllt habt. Ziel ist es, dass die hellen Flächen durch ein Licht-Schatten-Spiel in den Vordergrund rücken. Verblendet das Make-up mit dem Pinsel.

Jetzt müsst ihr die dunkleren Stellen mit dem Highlighter verblenden. Am besten nehmt ihr danach noch ein Make-up-Schwämmen, mit dem alle farblichen Unebenheiten ausradiert werden, schließlich soll alles ganz natürlich aussehen.

Bitte bleiben

Damit die Farbe hält, könnt ihr ganz normales Gesichtspuder nehmen und es im Dekolleté verteilen. So wird die Farbe schön fixiert. Ihr könnt auch noch schimmernden Puder darauf geben, welches eure Brüste noch einmal extra betont.

Auch interessant
Diese 10 Lebensmittel dürft ihr nie in den Kühlschrank tun

Jetzt heißt es nur noch: Bitte lass es nicht regnen oder zu heiß werden. Zum Spaß kann man es ja trotzdem mal ausprobieren. Auf jeden Fall ist alles ganz harmlos, eine Brust-OP kann da schon schlimme Folgen haben.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen