Hinweise verdichten sich: Kate Middleton soll wieder schwanger sein

Hinweise verdichten sich: Kate Middleton soll wieder schwanger sein

Laut Experten verdichten sich die Hinweise auf eine erneute royale Schwangerschaft. Ist Kate Middleton wirklich mit ihrem vierten Kind schwanger?

Es ist gut möglich, dass die Herzogin ihr viertes Kind erwartet. Nach der Geburt des kleinen Louis im letzten Jahr scheinen sich nun die Anzeichen auf eine erneute Schwangerschaft zu verdichten. Der Beweis: Bisher hat Kate Middleton immer, bevor sie eine Schwangerschaft bekannt gab, ihre Frisur geändert.

Dieser Auftritt facht Gerüchte an

Anfang September 2019 erscheint die Ehefrau von Prinz William mit einer neuen leuchtenden Haarfarbe, die ihren schönen gebräunten Hautton unterstreicht, in einem traumhaften blumigen Kleid zur Einschulung ihrer Tochter Charlotte. Mehr braucht es gar nicht, um das Internet in Aufruhr zu versetzen und die Gerüchte zu einer neuen Schwangerschaft anzufachen.

Auch interessant
David Beckham planscht fremd: Mit diesem Friends-Star vergnügt er sich im Pool

Doch das ist nicht der einzige Hinweis, der die Experten aufmerksam macht. Der französischen Gala zufolge besteht für den Adelsexperten Santos Lopez kein Zweifel daran, dass Kate Middleton schwanger ist. Der Grund? Sie hat in den nächsten Monaten keinerlei berufliche Verpflichtungen geplant.

Kate will sich Auszeit nehmen

„Sie will sich eine Auszeit nehmen”, erklärt der Experte. „Dies könnte darauf hindeuten, dass sie schwanger ist, denn ihre letzten Schwangerschaften sind nicht ganz unkompliziert verlaufen“. Zufälle oder die Wahrheit? Die Wetten laufen! Mehr über die mögliche royale Schwangerschaft erfahrt ihr in unserem Video!

Martin Gerst
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen