Pietro Lombardi: Diese Entscheidung zu Alessio dürften die Fans bedauern

Derzeit erwartet Pietro Lombardi zusammen mit seiner neuen Partnerin ein Kind. Wer sich jetzt schon auf süße Familienfotos der Patchwork-Familie freut, könnte enttäuscht werden.

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

Der Sänger hat bereits einen Sohn mit seiner Ex-Frau Sarah Engels: den siebenjährigen Alessio. Und in Bezug auf den Kleinen hat Pietro jetzt eine wichtige Entscheidung getroffen.

Pietro verbringt gerne Zeit mit seinem Sohn

Auch wenn die Vorfreude auf seinen zweiten Sohn bereits riesig ist, empfindet der „Cinderella“-Interpret immer noch die gleiche Liebe für seinen Erstgeborenen, wie er auf Instagram betont:

Diese Liebe ist so krass. Ich liebe Alessio so sehr, ihr könnt euch das nicht vorstellen. Wie er mich in den Arm nimmt, das ist unbezahlbar. Meine Söhne sind alles für mich.

Doch er will „ein bisschen reduzieren“

Doch trotz dieser unendlichen Liebe hat Pietro jetzt eine schwere Entscheidung getroffen: Er will zwar weiterhin viel Zeit mit seinem Sohn verbringen – aber er will nicht mehr so viele Einblicke in diese Zeit mit seinen Fans teilen.

Das hat er in seiner Instagram-Story verkündet, als er von seinem letzten Vater-Sohn-Tag inklusive Gummibärchen-Herstellung berichtet hat:

Der Kleine ist natürlich Teil meines Lebens, ich teile gern Momente mit ihm. Ich habe für mich aber beschlossen, dass ich das jetzt noch ein bisschen reduzieren werde und nicht alles von ihm teile. Also denkt nicht, nur weil bei mir nichts zu sehen ist, dass ich den Kleinen nicht habe.

Fans sind traurig – können sich aber über Bilder auf Sarahs Account freuen

Während die Fans also bei Pietro wohl bald vergeblich nach süßen Familienbildern suchen werden, dürften sie bei Sarah möglicherweise mehr Glück haben: Aktuell teilt die zweifache Mutter regelmäßig Einblicke in ihr Familienleben.

Verwendete Quellen:

Instagram-Account von Pietro Lombardi

Instagram-Account von Sarah Engels

Pietro Lombardi über Ehe mit Sarah Engels: "Wir hätten schon drei Kinder" Pietro Lombardi über Ehe mit Sarah Engels: "Wir hätten schon drei Kinder"