Gerald und Anna Heiser: Der Brandstifter in Namibia ist gefasst

Erleichterung beim "Bauer sucht Frau"-Paar Gerald und Anna Heiser: Der Mann, der ihre Farm in Namibia am 25. Mai in Brand steckte, ist gefasst worden. Die zweifache Mutter ist nun beruhigt, aber empfindet auch Mitleid für den Täter.

Gerald und Anna Heiser: Der Brandstifter in Namibia ist gefasst
©
Gerald und Anna Heiser: Der Brandstifter in Namibia ist gefasst

Am 25. Mai hatte ein Mann die Farm von Gerald und Anna Heiser (32) in Namibia angezündet. Seitdem war er auf der Flucht. Jetzt konnte er gefasst werden, gab die zweifache Mutter in einer Story auf ihrer Instagram-Seite bekannt.

Der Täter tut Anna Heiser leid

Das "Bauer sucht Frau"-Paar Gerald und Anna Heiser (32) war in den vergangenen Tagen in Atem gehalten worden. Erst mussten sie zusehen, dass das gelegte Feuer auf ihrer Farm schnell wieder gelöscht wird. Dann sorgten sie sich, weil der Brandstifter auf der Flucht war und niemand wusste, was er als nächstes vorhat. "Mindestens vier unterschiedliche Farmen" habe der Mann in Brand gesteckt, berichtete Heiser. Sie war zum Tatzeitpunkt mit den zwei kleinen Kindern alleine zu Hause. Eine tagelange Suche nach dem flüchtigen Täter begann, an der sich auch Gerald Heiser beteiligte. Am 29. Mai kam dann sein erlösender Anruf. "Sie haben ihn gefangen", verkündete Anna Heiser bei Instagram. Nun könnten sie wieder ruhig schlafen.

Doch das Thema beschäftigte sie auch am nächsten Morgen noch sehr. Die 32-Jährige offenbarte ihren Followern, dass sie Mitgefühl mit dem Brandstifter habe: "Ich muss gestehen, dass dieser Mensch mir echt leid tut, denn er hat eindeutig psychische Probleme." Er sei stundenlang knapp 40 Kilometer gerannt. "Ohne Schuhe, ohne Trinken." Zudem behaupte er, er sei 16 Jahre, obwohl er viel älter sei. Und er wisse auch nicht, warum er die Feuer gelegt habe. "Er müsste in eine Psychiatrie, aber das gibt es nicht wirklich in Namibia."

Die Familie will nun erstmal durchatmen

"Wir sind so froh darüber, dass das Drama vorbei ist", sagt Anna Heiser. "Jetzt können wir wieder durchatmen." Die Brandstiftung ist nicht das einzige Drama im Mai: Anfang des Monats erlitt die vierköpfige Familie einen schweren Autounfall, bei dem aber alle unverletzt blieben.

Das Paar hatte sich 2017 durch die RTL-Sendung "Bauer sucht Frau" kennengelernt und ein Jahr später geheiratet. Der gemeinsame Sohn Leon kam Ende Januar 2021 zur Welt, Töchterchen Alina Ende November 2022.

Ex-"Bauer sucht Frau"-Kandidatin Anna Heiser verrät: Ihr neuestes Experiment ist "gescheitert" Ex-"Bauer sucht Frau"-Kandidatin Anna Heiser verrät: Ihr neuestes Experiment ist "gescheitert"