Selena Gomez ist durch Medikamente unfruchtbar geworden

Psychische Erkrankungen sind heute sehr häufig und eine große Belastung für die Betroffenen. So auch für Selena Gomez, die deshalb keine Kinder bekommen kann.

Selena Gomez ist durch Medikamente unfruchtbar geworden
©
Selena Gomez ist durch Medikamente unfruchtbar geworden

Durch die TV-Serie Die Zauberer vom Waverly Place wird Selena Gomez im Jahr 2007 als Schauspielerin bekannt. Seither macht sie sich als Schauspielerin einen Namen und beginnt beinahe zeitgleich ihre Musikkarriere.

Als Sängerin veröffentlicht sie mehrere Alben und tourt um die Welt.

Gesundheitliche Probleme machen ihr jedoch bereits ab 2014 zu schaffen. 2015 wird bekannt, dass sie unter der Autoimmunerkrankung Lupus leidet. 2017 erhält sie sogar eine Nierentransplantation.

Psychische Störung und Suizidgedanken

Gomez verrät 2020 außerdem, dass sie eine bipolare Störung hat.

Betroffene einer bipolaren Störung haben Stimmungsschwankungen und sowohl Depressionen als auch manische Episoden mit übermäßiger Ekstase. Diese Phasen wechseln sich in der Regel ab und können unterschiedlich stark ausgeprägt sein.

thumbnail
Zeitweise geht es Selena so schlecht, dass sie an Suizid denkt RB/Bauer-Griffin/GC Images@Getty Images

Bei Selena erreicht die Krankheit zwischenzeitlich einen Punkt, an dem sie tragischerweise sogar an Suizid denkt – so schlecht geht es ihr. Zu dieser Zeit sagt im Nachhinein gegenüber der Zeitung The Rolling Stone:

Ich dachte, die Welt würde besser sein, wenn ich nicht da wäre.

Ihr helfe es aber insbesondere, offen über ihre psychischen Probleme zu sprechen. Dies tut sie seither regelmäßig, zuletzt auch in ihrer Dokumentation My Mind & Me.

Keine Kinder wegen Medikamenten?

Behandelt wird Gomez wegen ihrer bipolaren Störung mit zwei verschiedenen Medikamenten. Durch die Einnahme dieser wäre es sehr unwahrscheinlich, dass sie je eigene Kinder bekommen könnte.

Diese Medikamente würden dafür sorgen, dass sie sich besser fühlt. Nichtsdestotrotz nehmen sie ihr nicht ihre Sorgen.

Im Interview mit The Rolling Stones gibt sie zum Thema Kinderwunsch zu:

Das ist im Moment ein sehr großes Thema in meinem Leben.

Es wäre insbesondere dann schwer, wenn sie sich mit anderen Frauen zum Thema Kinderwunsch austauscht. So kommen ihr kürzlich nach einem Gespräch mit einer Freundin, die sich ein Baby wünscht, im Auto die Tränen.

Und dennoch bleibt Selena optimistisch. Sie sagt:

Egal, wie ich sie bekommen soll, ich werde [Kinder] bekommen.

Es wäre ihr auf jeden Fall nur zu wünschen, dass dieser Traum in Erfüllung geht.

Auch interessant:

- TV-Star Christina Applegate lebt mit dieser schweren Krankheit

- Sharon Stone: Krebs-Drama um den Filmstar

- Diese Promis nahmen sich tragischerweise das Leben

Verwendete Quellen:

- Promiflash: Wegen Medikamenten: Selena Gomez kann keine Kinder bekommen

- Tag24.de: SELENA GOMEZ MIT TRAURIGER NACHRICHT: DESWEGEN KANN SIE KEINE KINDER BEKOMMEN

- Gala: Wird sie sich je ihren Kinderwunsch erfüllen können?

Ist Justin Bieber seiner Ex Selena Gomez nachgestiegen? Ist Justin Bieber seiner Ex Selena Gomez nachgestiegen?