Die Queen und Prinz Philip: eine große Liebe

Die Liebesgeschichte von Elizabeth und Philip beginnt 1939. An jenem Tag besucht die 13-jährige Elizabeth mit ihren königlichen Eltern und Schwester Margaret das Marine-College Dartmouth. Dort begegnen sich die beiden – und dort hat alles seinen Anfang genommen.

Während König George VI. seine Termine absolviert war es Prinz Philips Aufgabe, Elizabeth und ihre Schwester Margaret herum zu führen, wie Bild berichtet. Dabei soll sich die junge Elizabeth Hals über Kopf in den hübschen Kadetten Prinz Philip von Griechenland und Dänemark verliebt haben – übrigens ihr Cousin dritten Grades.

thumbnail
24. November 1947: Prinzessin Elizabeth and Prinz Philip während ihrer Flitterwochen Topical Press Agency / Freier Fotograf @GettyImages

73 Jahre war Philip ihr Fels in der Brandung

Bis zu seinem Tod 2021, er wurde 99 Jahre alt, ist er unerschütterlich an ihrer Seite und sie schaut zu ihm auf – ein Leben auf Augenhöhe. Sie haben den gleichen Humor und er darf sie sogar bei ihrem Kosenamen "Würstchen" nennen, so Bild weiter.

Nach ihrem Kennenlernen schreiben sie sich innige Briefe, darin er:

Ich habe mich vollkommen und rückhaltlos verliebt.

1946 hält Prinz Philip auf Schloss Balmoral um ihre Hand an. Wie Bild berichtet, kann er sich zu diesem Zeitpunkt nicht einmal einen Verlobungsring leisten. Ihre Reaktion ist eindeutig: „Es war einfach zauberhaft! Ich legte meine Arme um seinen Hals und küsste ihn, während er mich an sich drückte und in die Luft hob.“

thumbnail
4. Februar 1982: Der 30. Geburtstag von Queen Elizabeth II und Prinz Philip in Sandringham, Norfolk. Dennis Oulds / Freier Fotograf @GettyImages

Über Nacht Königin

1952 wird Elizabeth Königin, als ihr Vater plötzlich verstirbt. In dieser schwierigen Zeit ist es Philip, der sie aufrecht hält und ihr Halt gibt. Und dies sollte noch sehr lange so bleiben. Wie Bunte berichtet, passiert es am 6. Februar 1952: König George VI.stirbt friedlich im Alter von 56 Jahren in seinem Bett in Sandringham House in Norfolk an einer Thrombose. Schon lange hat er mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

thumbnail
Queen Elizabeth II und ihr geliebter Philip 1972 an einem Wasserfall in Schottland. Fox Photos / Freier Fotograf @GettyImages

Sie werden Seite an Seite ruhen

Die Queen und ihr Philip finden ihr Grab nebeneinander in der kleinen King George VI. Memorial Chapel, eine Kollegiatstiftskirche in Windsor Castle in Großbritannien. Auch ihre königlichen Eltern sowie die Asche ihrer Schwester Margaret ruhen hier. Das Leben endete, ihre Liebe nicht.

Auch interessant:

Queen Elizabeth: Das sind ihre letzten Worte an Prinz Philip gewesen

Queen Elizabeth II. ist gestorben

Prinz Philip: Das waren seine letzten Worte an Sohn Charles

Queen und Prinz Philips Liebesgeschichte: Zu Beginn erwiderte er ihre Liebe nicht Queen und Prinz Philips Liebesgeschichte: Zu Beginn erwiderte er ihre Liebe nicht