Queen Elizabeth II.: Dieser Royal soll ihre Pferde laut Fans bekommen

König Charles III. wird von Fans aufgefordert, seine Entscheidung, die Pferde von Königin Elizabeth II. zu verkaufen, zu überdenken.

Der 73-jährige Monarch hat den Stall seiner Mutter übernommen, nachdem diese im vergangenen Monat verstorben ist. Anfang des Monats wird berichtet, dass König Charles III. plant, fast ein Drittel der 37 Pferde zu verkaufen, die die Queen in diesem Jahr an Rennen teilnehmen ließ.

Eine neue Rolle für die Pferde

Noch in diesem Monat soll es eine Auktion im Newmarket's Tattersalls geben, so TVM News. Königin Elizabeth II. hatte im Gegensatz zu ihrem Sohn Charles eine Leidenschaft für Pferde. Inzwischen hat Königingemahlin Camilla eine größere Leidenschaft für Pferde als König Charles.

Interessanterweise sei Camilla jedoch nicht diejenige, die nach Meinung der königlichen Fans die Pferde von Elizabeth II. bekommen sollte. Laut The Sun seien die Fans der Royals aufgebracht, dass der Monarch die Pferde seiner Mutter verkaufen möchte und fordern ihn daher auf, sie stattdessen an Zara Tindall weiterzugeben.

Wer bekommt die Pferde?

Während König Charles plant, den millionenschweren Rennbetrieb seiner Mutter zu beenden, glauben Fans, dass Zara die perfekte Option wäre für die Pferde. Sie teilt dieselbe Leidenschaft wie die verstorbene Monarchin und ist eine ehemalige Weltmeisterin im Vielseitigkeitsreiten und Silbermedaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen 2012, so The Sun.

"Die Königin wäre traurig"

Die jüngste Entscheidung von König Charles III., die Pferde zu verkaufen, hat Royals-Fans in den sozialen Medien offenbar in Aufruhr versetzt. Ein Fan schreibt online:

König Charles sollte die Pferde behalten und vielleicht die Verantwortung für sie an Zara abgeben. Die Königin wäre traurig [wenn sie alle verkauft würden].

Ein anderer fügt hinzu:

Ich glaube, unsere liebe Königin Elizabeth wäre sehr verärgert darüber, dass König Charles ihre Vollblutrennpferde verkauft hat. Ihre Rennvorliebe ist so bekannt und geachtet. Wäre es nicht eine schöne Idee, ihren Staffelstab an Prinzessin Anne oder Zara weiterzugeben? Beide haben ein Leben lang mit Pferden zu tun.

Auch interessant:

King Charles III. bedankt sich mit Kinderfotos

"Sexiest Glatzkopf Alive 2021" Prinz William vom Thron gekickt: Wer erbt seinen Titel?

Prinzessin Anne erbt den wertvollsten Besitz der Queen im Wert von 1 Million Pfund

Aus dem Englischen übersetzt von Ohmymag UK

Insider verrät: Queen will Harry und Meghan "nur sehen, wenn sie zuerst Prinz Charles treffen" Insider verrät: Queen will Harry und Meghan "nur sehen, wenn sie zuerst Prinz Charles treffen"