Prinz Harry behauptet: Die Royal Family war "schrecklich" zu ihm am Todestag der Queen

Laut mehreren Quellen des Medienunternehmens PageSix soll Prinz Harry aus den Medien vom Tod von Elizabeth II. erfahren haben. Der Herzog von Sussex äußert sich in einem Interview für CBS erneut über die "schreckliche Reaktion" der königlichen Familie.

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

Für den Lieblingsenkel der Königin ist die Trauerzeit wahrscheinlich nicht leicht. Während es ihm verboten wurde, den Sarg seiner Großmutter bei der Beerdigung zu würdigen, hat das US-Medium PageSix nun enthüllt, dass Prinz Harry auch nicht über den Tod seiner Großmutter informiert worden sein soll. Der Prinz prangert "eine wirklich schreckliche Reaktion" seitens seiner Familie an.

Prinz Harry erfährt aus den Medien vom Tod der Queen

Der 8. September 2022 wird für immer im Gedächtnis der ganzen Welt bleiben: Königin Elizabeth II. starb im Alter von 96 Jahren. Noch am selben Tag waren die Mitglieder der königlichen Familie eilig herbeigerufen worden, um sich von der Monarchin zu verabschieden. Während König Charles III. bei ihrem letzten Atemzug an ihrer Seite war, soll Prinz Harry laut der New York Post nicht mehr rechtzeitig gekommen sein.

Am 23. September 2022 behauptete PageSix jedoch, dass der Ehemann von Meghan Markle aus den Medien vom Tod seiner Großmutter erfahren hatte. Eine hochrangige Quelle aus dem Buckingham-Palast sagte der Zeitung, Harry sei am Morgen von seinem Vater, dem neuen König Charles III., nach Schottland gerufen worden.

Eine andere Quelle versicherte jedoch, dass kein Mitglied der königlichen Familie Harry angerufen habe, um ihm den Tod der Monarchin mitzuteilen, als er am späten Nachmittag landete.

Vier Monate nach dem Tod der Monarchin behauptet Prinz Harry, dass er von seiner Familie schlecht behandelt wurde. Der Herzog von Sussex war bei CBS zu Gast, um für seine Memoiren Spare zu werben, und beschuldigte die Mitglieder der königlichen Familie, am Tag des Todes von Königin Elizabeth II. "wirklich schrecklich" reagiert und "defensiv" gehandelt zu haben. Der Vater von Archie und Lilibet versichert außerdem, dass die Herzogin von Sussex am Tag des Todes der Königin aus Balmoral verbannt worden sei.

Verwendete Quellen:

PageSix - Prince Harry learned of Queen’s death from online report: palace sources

Daily Mail

Aus dem Französischen übersetzt von Ohmymag Frankreich

Insider verrät: Queen will Harry und Meghan "nur sehen, wenn sie zuerst Prinz Charles treffen" Insider verrät: Queen will Harry und Meghan "nur sehen, wenn sie zuerst Prinz Charles treffen"