William und Kate streiten sich mit Prinz Andrew um ihr zu Hause

Wie viele wissen, wollen der Herzog und die Herzogin von Cambridge näher an der Königin wohnen. Dabei haben sie ein Auge auf Adelaide Cottage geworfen, jedoch haben sie ein Problem und das ist Prinz Andrew.

Prinz William und Kate Middleton wollen näher an der Königin sein. Sie haben sich bereits zahlreiche königliche Anwesen angeschaut, es scheint jetzt aber, dass sie einen Favoriten haben: Adelaide Cottage. Allerdings sind die Cambridges auf ein kleines Problem gestoßen: Prinz Andrew.

Adelaide Cottage im Visier

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge wollen noch in diesem Sommer in Adelaide Cottage einziehen. Wie die Daily Mail berichtet, hat auch Prinz Andrew ein Auge auf Adelaide Cottage geworfen.

Prinz Andrew wohnt in der Nähe der Königin in der Royal Lodge und hat sich angeblich Adelaide Cottage für seine Tochter, Prinzessin Eugenie und ihren Mann und ihr Kind angesehen. Zurzeit wohnt Prinzessin Eugenie im Frogmore Cottage, dem britischen Zuhause von Prinz Harry und Meghan. Harry und Megan haben es an Prinzessin Eugenie und ihre Familie ausgeliehen.

Quellen, die den Yorks nahe stehen, sagten der Daily Mail, dass Eugenie:

Schon seit einiger Zeit versucht, Adelaide Cottage zu sichern, wenn sie denn aus Frogmore auszieht

Sie fügen hinzu:

Vor Andrews jüngstem Skandal war es definitiv eine Immobilie, die er [auch] für seine Tochter zu sichern versuchte

Warum Adelaide Cottage?

Die Cambridges haben sich für Adelaide Cottage entschieden, das nur 10 Minuten Fußweg von der Residenz der Queen entfernt liegt. Eine Quelle verriet der Sun, dass William und Kate:

Einen Weg zu finden, Adelaide Cottage zu nutzen, scheint die beste und einzige Option zu sein. Es gibt Probleme mit allen anderen Häusern, also wird Adelaide der Favorit sein.

Adelaide Cottage war früher das Haus von Prinzessin Margrets Geliebtem Captain Peter Townsend. Seit Jahren wird es als "Gnaden- und Gunstresidenz" genutzt, was laut Merriam-Webster bedeutet:

Eine Wohnung, die vom englischen Königshaus mietfrei zur Verfügung gestellt wird (z. B. für einen Bediensteten).

Aus dem Englischen übersetzt von Ohmymag UK

Mehr zum Thema:

Tod der Queen: Welche Royals müssen umziehen, wenn sie stirbt?

6 seltsame Regeln, die die britischen Royals befolgen müssen

Megan und Harry: So hauen sie das Geld für ihr neues Heim auf den Kopf

Angst vor Andrews Einfluss auf die Queen: Prinz William and Kate ziehen um Angst vor Andrews Einfluss auf die Queen: Prinz William and Kate ziehen um