Sarah Lombardi zeigt ihren Babybauch

Sarah Lombardi zeigt ihren Babybauch

Es ist kein Geheimnis, dass Sarah Lombardi gerne ein zweites Kind hätte, das betont sie in ihren Interviews immer wieder. So wundert es nicht, dass die Brünette jetzt mit einem Babybauch gesichtet wurde. Vielmehr verblüfft, dass ihr Freund Roberto anscheinend nicht der Vater ist.

Sarah Lombardi und Florian Silbereisen sind in letzter Zeit immer häufiger zusammen zu sehen - ob bei ihm in der Show oder bei Dreharbeiten fürs "Traumschiff" - die Spekulationen gehen sogar so weit, dass Sarah ihre Beziehung zu Flori öffentlich erklärt. Jetzt kommt ein neues Detail ans Licht, und dabei handelt es sich um einen Babybauch, wie "Das neue Blatt" berichtet. 

Sarah und Florian spielen Liebespaar 

Es war zwar bekannt, dass Sarah Lombardi und Florian Silbereisen gemeinsam für das "Traumschiff" vor der Kamera stehen, doch nicht, in welcher Beziehung. Jetzt kommt raus, dass Sarah die schwangere Freundin des Kapitäns geben wird - für Flori also eine doppelte Premiere!

Die Fans sind schon ganz gespannt, denn jetzt können sie ihr Idol nicht nur erstmalig als Kapitän des Traumschiffs erleben, sondern auch gleich als werdenden Vater. Für viele ein Traum, der sich endlich erfüllt - wenn auch nur auf dem TV-Bildschirm.

Sarah Lombardi: Weitere Begegnungen mit Florian Silbereisen gewünscht  

Auch interessant
Nach Trennung: Jetzt schnappt sich Sarah Lombardi Florian Silbereisen

Zwischen Sarah und Flori scheint die Chemie auch hinter den Kulissen zu stimmen. Denn Sarah hätte zumindest auf der Bühne gerne weitere Begegnungen, wie sie gegenüber Express erklärt: "Ich war jetzt zweimal bei Florian Silbereisen. Ich möchte wieder zu ihm."  

Die Beauty, die jetzt auch Schlager macht, erklärt weiter: "Ich möchte so gern wieder mehr Musik machen, aber die Zeit ist zu knapp. Ich möchte mir jetzt Zeit für ein ganzes Album nehmen." Wer weiß, vielleicht wird aus Sarah und Flori ja doch noch das (Schlager-)Traumpaar...

Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen