Schön wie Rihanna: Die hübsche Sängerin verrät, wie es geht
Schön wie Rihanna: Die hübsche Sängerin verrät, wie es geht
Weiterlesen

Schön wie Rihanna: Die hübsche Sängerin verrät, wie es geht

YouTube ist, wie man weiß, der „place to be“ für Make-Up-Tutorials. Das ist auch Rihanna nicht entgangen. Die Sängerin stellt ihre neue Kollektion vor und erklärt, wie das perfekte Make-Up gelingt.

Sängerin Rihanna ist fleißig dabei ihr Geld zu schaffen. Nach ihrer eigenen Unterwäsche-Kollektion widmet sie sich jetzt einem neuen Geschäft: Schmink-Tutorials auf Youtube zu veröffentlichen - und das mit großem Erfolg.

Sie gibt sich ganz natürlich

In ihrem Tutorial gibt sich Rihanna ganz natürlich. Wie Enjoy Phoenix, Sananas und all die anderen Beauty-YouTuberinnen wendet sich die Sängerin ohne viel Getue an ihre Community. Kein Schnickschnack, keine Pailletten - das Video nimmt sie ganz einfach in ihrem Zimmer auf. Mit Palette und Pinsel in der Hand erklärt sie, wie man violette Farbtöne richtig trägt – denn Violett ist der Star unter den Farben ihrer neuen Kollektion namens „Chill Owt Holiday“.

Diese Models zeigen sich auf die Soziale Netzwerke ohne Schminke. Und sie sind immer noch so schön!
Auch interessant
Diese Models zeigen sich auf die Soziale Netzwerke ohne Schminke. Und sie sind immer noch so schön!

Das Highlight im wahrsten Sinne des Wortes: der Highlighter für alle Hauttöne

Rihanna beginnt mit einem hellen Lidschatten im Augeninnenwinkel. Außen trägt sie einen dunkleren, rötlich-violetten Ton auf. Auch den Wimpernkranz vergisst sie nicht. Die richtigen Blicke beherrscht Rihanna schon perfekt. Jetzt kommen Wangen, Ohren und Dekolleté an die Reihe: hier trägt sie ihr Lieblingsprodukt auf: den Highlighter „Killawatt Foil Freestyle“. Ihn gibt es in Rihannas Kollektion in ganz verschiedenen Farbnuancen – so ist für jeden Hautton etwas dabei. Um ihr Make-Up abzurunden, kommt der absolut verrückte Lippenstift in lila metallic zum Einsatz.

Rihannas Tutorial hat die Beautyfans im Netz begeistert – mehr als 300.000 Mal wurde es schon geklickt. Hut ab für den Look à la „Shine bright like a Diamond“.

Von der Redaktion
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen