Sternzeichen: So machst du dir das Leben unnötig schwer

Das Leben ist kein Zuckerschlecken. Doch wenn wir unser Leben durch übertriebenes oder unangemessenes Verhalten selbst ruinieren, ist das noch deprimierender. In unserer Galerie verweisen wir darauf mit welchen unnötigen Kleinigkeiten sich die verschiedenen Sternzeichen selbst das Leben schwer machen.

Sternzeichen: So machst du dir das Leben unnötig schwer
©
Hier geht es zu den 12 Bildern
Sternzeichen: So machst du dir das Leben unnötig schwer

Zu viele negative Gedanken, übertriebener Perfektionismus, Unruhe... Jedes Sternzeichen macht sich auf die ein oder andere Weise unnötig das Leben schwer. In der Galerie erfährst du, wie auch du dir unnötig Steine in den Weg legst. Verbanne diese negativen Eigenschaften und genieße stattdessen jeden Tag deines Lebens.

Sternzeichen

Wassermann: 21. Januar bis 19. Februar

Fische: 20. Februar bis 20. März

Widder: 21. März bis 20. April

Stier: 21. April bis 20. Mai

Zwilling: 21. Mai bis 21. Juni

Krebs: 22. Juni bis 22. Juli

Löwe: 23. Juli bis 23. August

Jungfrau: 24. August bis 23. September

Waage: 24. September bis 23. Oktober

Skorpion: 24. Oktober bis 22. November

Schütze: 23. November bis 21. Dezember

Steinbock: 22. Dezember bis 19. Januar