Mit diesem Bachata heizt dieses Tanzpaar dem Publikum ordentlich ein
Mit diesem Bachata heizt dieses Tanzpaar dem Publikum ordentlich ein
Mit diesem Bachata heizt dieses Tanzpaar dem Publikum ordentlich ein
Weiterlesen

Mit diesem Bachata heizt dieses Tanzpaar dem Publikum ordentlich ein

Als dieses Tanzpaar anfängt die Hüften zu schwingen, traut das Publikum kein seinen Augen. Nach wenigen Sekunden ist nicht nur bei dem Tanzpaar der Schweiß ausgebrochen...

Tanzen fasziniert viele Menschen, seit sie denken können. Viele Kinde tanzen, bevor sie reden können und erheitern Erwachsene, mit ihren tänzerischen Einlagen, wie dieser 2-jährige Knirps. Bei Erwachsenen kann das Tanzen dann schon mal eine etwas andere Richtung nehmen. Besonders der Bachata ist dafür berüchtigt, den Tanzsaal einzuheizen: Das wissen auch Daniel und Désirée. Die beiden Tänzer aus Leidenschaft, verstehen es wie kein zweites Paar, das Publikum ins Schwitzen zu bringen. Wer sie tanzen sieht, steht in ihrem Bann und kann einfach nicht die Augen von ihnen abwenden. Sie übertragen ihre Leidenschaft direkt aufs Publikum, fesseln und faszinieren.

Bachata als Preistanz

Die beiden tanzen jetzt schon seit vier Jahren zusammen und sind ganz offensichtlich ein perfektes Tanzpaar. Sie haben schon viele Wettkämpfe gewonnen und Preise davongetragen, darunter die Bachata-Weltmeisterschaften von 2011, 2012 und 2013. Bachata ist ein aus der Dominikanischen Republik stammender Tanz mit Bewegungen aus Bolero, Cha-Cha-Cha und Tango. Bei diesem Bachata-Turnier erobern sie wieder einmal das Publikum mit einer unglaublichen Leistung. Sie fesseln die Blicke von der ersten bis zur letzten Bewegung. Und als sie am Ende ihrer Leistung das Publikum grüßen, ernten sie natürlich stürmischen Applaus.

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen