Fans dürfen sich freuen: Dieser Star kehrt zu '"Alles was zählt" zurück

Anfang 2023 war Julia Wiedemann das letzte Mal bei "Alles was zählt" zu sehen, jetzt kehrt die Schauspielerin zurück. Sie steht wieder als Lucie Ziegler vor der Kamera.

Fans dürfen sich freuen: Dieser Star kehrt zu '"Alles was zählt" zurück
© Thiago Braga de Oliveira
Fans dürfen sich freuen: Dieser Star kehrt zu '"Alles was zählt" zurück

Julia Wiedemann (27) kehrt zu "Alles was zählt" zurück. Die Schauspielerin war Anfang 2023 das letzte Mal als Lucie Ziegler in der RTL-Serie zu sehen. Ab dem 28. Dezember (Folge 4.353) wird sie "für eine Silvesterüberraschung der besonderen Art" sorgen, wie der Sender am Freitag mitteilt.

Ein aufregender erster Drehtag

"Es ist toll, dass ich wieder zurück bin", so die Schauspielerin. Besonders freue sie sich auf das Team und ihre Freunde am Set. "Mein erster Drehtag war echt aufregend, ich war zwei Wochen zuvor schon ganz kribbelig und dachte, 'Oh Gott, kann ich das überhaupt noch'", erzählt die 27-Jährige. Doch schnell habe sie bemerkt, dass sie ihre Rolle immer noch drauf hat: "Als ich dann am Set stand, war es vom Gefühl her so wie Fahrradfahren, das verlernt man auch nicht." Spaß habe sie daran nach wie vor.

Wiedemanns Rolle erlebt in den neuen "Alles was zählt"-Folgen eine Veränderung, nachdem sie sich Ende letzten Jahres nach New York verabschiedet hatte. "Meine Rolle Lucie hat eine Entwicklung durchgemacht, sie wird anders wiederkommen." Mehr verrät die 27-Jährige jedoch nicht.

"Alles was zählt" läuft immer von montags bis freitags um 19:05 Uhr bei RTL und jederzeit auf RTL+.

"Star Trek"-Serien "Strange New Worlds" und "Lower Decks" verlängert "Star Trek"-Serien "Strange New Worlds" und "Lower Decks" verlängert