Josef und Narumol in Lebensgefahr: Explosion auf ihrem Hof

Josef und Narumol in Lebensgefahr: Explosion auf ihrem Hof

Großer Schock für das beliebte Paar aus "Bauer sucht Frau": Josef und Narumol befinden sich bei einer Explosion auf ihrem Hof in Lebensgefahr!

Weihnachten sollte eigentlich ein ruhiges Fest der Besinnlichkeit sein - doch nicht bei Josef und Narumol! Nach Trennungsgerüchten und angeblichen neuen Frauen in Josefs Leben kommt es zum nächsten Schock! Das beliebte TV-Paar entgeht auf dem eigenen Hof nur knapp einer Katastrophe, die schlimm hätte ausgehen können...

Explosion auf dem Hof  

Laut Das neue Blatt sei der Zentralofen des Paares in die Luft gegangen. So habe sich die Explosion ausgehend von der Heizung, die sich im Keller befindet und den gesamten Hof mit Heizung und warmem Wasser versorgt, ereignet. Die Explosion habe eine derartige Wucht gehabt, dass sich große Teile des Ofens weit in den Boden gegraben hätten. Narumol erinnert sich: "Es war grauenhaft. Es war, als ob eine Bombe hochgeht." Glücklicherweise seien alle unverletzt geblieben, wie die 53-Jährige berichtet: "Ich war im Kuhstall, Jorafina war in ihrem Zimmer, als Josef angerannt kam. Er war weiß wie eine Wand. Wir hatten Todesangst."

Auch interessant
Darum verlangen die Geissens jetzt 200.000 Euro für ihre Kinder

Grund für den Knall: Verstopfter Abzug am Schornstein

Ein Verstopfter Abzug am Schornstein soll wohl verantwortlich für die Explosion gewesen sein. Solange die Handwerker nun am reparieren sind, muss die Familie auf dem gesamten Hof auf Heizung und warmes Wasser verzichten. Doch das nehmen die drei gerne in Kauf, im Gegensatz zu dem, was hätte passieren können. "Die sagten, dass normalerweise bei so einem Drama von dem Haus eigentlich nichts mehr übrig bleibt. Mein Gott, da darf man gar nicht weiter drüber nachdenken", resümiert Narumol. Wir sind froh, dass die drei wohlauf sind und wünschen der Familie trotz allem fröhliche Weihnachten! 

• Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen