Kaum wiederzuerkennen: Sängerin Adele hat 45 Kilo abgenommen
Kaum wiederzuerkennen: Sängerin Adele hat 45 Kilo abgenommen
Kaum wiederzuerkennen: Sängerin Adele hat 45 Kilo abgenommen
Weiterlesen

Kaum wiederzuerkennen: Sängerin Adele hat 45 Kilo abgenommen

Seit einigen Monaten hält sich Adele an eine knallharte Diät und die Ergebnisse sind einfach verblüffend: Die Sängerin soll bereits über 45 Kilo abgenommen haben! Kürzlich stellt sie ein Bild von ihrer Geburtstagsfeier ins Netz, auf dem sie so schlank wie noch nie erscheint.

Ihr könnt euch bestimmt daran erinnern: Bereits vor einigen Monaten geistern die ersten Fotos von Paparazzi durchs Netz, auf denen eine erschlankte Adele zu sehen ist. Damals wiegt sie um 20 Kilo weniger als zuvor. Nun hat die Sängerin durch eine Ernährungsumstellung und intensives Training insgesamt bereits 45 Kilo abgenommen.

Ein Bild, das alle verblüfft

Am 5. Mai 2020 feiert Adele, die Anfang des Jahres durch ihren Urlaub mit Harry Styles für Liebesgerüchte sorgte, ihren Geburtstag und postet dazu ein Bild auf ihrem Instagram-Account. Beim Anblick dieses Fotos bleibt den Fans der Sängerin schlicht die Spucke weg: Sie ist darauf unglaublich schlank! Adele trägt ein kurzes, schwarzes Kleid, das ihre neue Figur wunderbar umschmeichelt. Ihr strahlendes Lächeln zeigt, wie wohl sie sich in ihrer Haut fühlt.

Auch davor strahlend schön: So sah Sängerin Adele vor der Diät aus  CBS Photo Archive@Getty Images

Das Bild macht großen Eindruck, was sich auch in den Reaktionen darauf widerspiegelt: In weniger als zwei Stunden zählt es bereits über 1,3 Millionen Likes! In den Kommentaren machen die Fans ihrer Überraschung Luft:

"Machst du Witze? Du siehst umwerfend aus!" – "Was für eine Wespentaille!" – "Oh mein Gott, ich habe dich nicht wiedererkannt!"

Eine verrufene Diät

Um diese 45 Kilos loszuwerden, befolgt Adele einen drastischen Ernährungsplan: die sogenannte Sirtfood-Diät. Was steckt dahinter? Bei dieser Ernährung isst man fast nur noch Superfoods. Die Diät besteht aus zwei Phasen: In der ersten Phase darf sieben Tage lang eine Zufuhr von 1.000 Kalorien pro Tag nicht überschritten werden. In der zweiten Phase nimmt man 1.500 Kalorien pro Tag zu sich und befolgt eine strikte Diät. Diese Ernährung wird bis zum Erreichen des Wunschgewichts beibehalten.

Zahlreiche Ernährungsberater raten von dieser Methode jedoch ab. Der Ernährungsplan sei demnach viel zu restriktiv und würde deshalb ein sehr hohes Risiko für einen späteren Jojo-Effekt mit sich führen. Seht euch im Video Adeles unglaubliche Verwandlung an!

Von Martin Gerst
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen