Pietro Lombardi über Ehe mit Sarah Engels: "Wir hätten schon drei Kinder"

Pietro Lombardi spricht in seinem Podcast ganz offen über das Thema Liebe und Beziehungen - vor allem über seine Beziehung zu Sarah Engels hat er eine Menge zu sagen.

Pietro Lombardi über Ehe mit Sarah Engels: "Wir hätten schon drei Kinder"
Weiterlesen
Weiterlesen

Pietro Lombardi hat derzeit einfach kein Glück in der Liebe: Nach der Scheidung von Ehefrau Sarah Engels hat er lange keine Frau an seiner Seite präsentiert, bis Laura Maria Rypa in sein Leben tritt.

Kein Glück in der Liebe

Kurze Zeit, nachdem sie die Beziehung öffentlich machen, trennen sich die beiden allerdings auch schon wieder - inklusive Gerüchten um ein mögliches Liebes-Comeback.

Jetzt packt der sympathische Sänger in seinem Podcast Pietro & Friends über Liebesdinge aus. Für diese Folge hat er sich die Frau seines Kumpels Oliver Pocher, Amira Pocher, eingeladen.

Beziehung in der Öffentlichkeit

Dort spricht der Sänger unter anderem davon, ob es funktionieren kann, eine Beziehung in der Öffentlichkeit zu führen. Er sagt dazu: "Das kann funktionieren, aber in meinen Fall war das der größte Fehler, den ich gemacht habe."

Viel Frauen, die der Sänger kennenlernt, sind nur auf seinem Ruhm aus und weniger an einer echten Beziehung interessiert. Hierzu führt der 29-Jährige, der gerade erst aus seiner Social-Media-Pause zurück ist, aus:

Ich habe so vielen Frauen Fame geschenkt und das sehe ich nicht mehr ein. Vielleicht haben die mich gemocht, 50 Prozent war aber auch: 'Boah, da kann ich jetzt richtig bekannt werden.' Es war einfach falsch. Sobald eine Frau dann das hat – Aufmerksamkeit, was weiß ich – bleibt sie entweder normal oder sie dreht komplett am Rad.

Alle wollen Pietros Fame

Es gibt allerdings auch eine Frau in seinem Leben, die nicht von Pietros Ruhm und Erfolg profitiert hat, und das ist Sarah Engels, mit der er gemeinsam an DSDS teilgenommen hat. Zu seiner Ex-Frau sagt er im Podcast:

Die einzige Frau, die von mir keinen Fame abbekommen hat, ist Sarah, denn ich bin mit ihr groß geworden.

"Sie wollte immer viele Kinder"

Mit Sarah hat der Sänger ein gemeinsames Kind, Sohn Alessio. Sarah Engels, die neu geheiratet hat, ist unterdessen mit Kind Nummer zwei schwanger - diesmal wird es ein Mädchen. Zu ihrem Nachwuchs hat Pietro ebenfalls eine Meinung:

Ich glaube, sie wollte immer viele Kinder. Wenn wir noch zusammen wären, hätten wir schon drei Kinder.

Schade, dass es mit den beiden nicht geklappt hat - aber sicher wird auch Pietro bald die ganz große Liebe finden und genauso glücklich werden wie seine Ex-Frau in ihrer neuen Beziehung.

Pietro Lombardi spricht Klartext: Sarah verdankt ihm ihren Ruhm Pietro Lombardi spricht Klartext: Sarah verdankt ihm ihren Ruhm