Roxette-Sängerin ist tot: Marie Fredriksson verliert Kampf gegen den Krebs
© Steve Jennings@Getty Images
Roxette-Sängerin ist tot: Marie Fredriksson verliert Kampf gegen den Krebs

Roxette-Sängerin ist tot: Marie Fredriksson verliert Kampf gegen den Krebs

Roxette-Sängerin Marie Fredriksson ist tot. Die 61-Jährige hat jahrelang gekämpft. Doch nun erliegt sie der schweren Krankheit, wie ihre Managerin der schwedischen Presse mitteilt.

Jahrelang kämpft die Sängerin Marie Fredriksson gegen den Krebs. Nun hat die Sängerin der Erfolgsband Roxette den Kampf gegen die schwere Krankheit verloren, wie die schwedische Presse mitteilt.

Marie war eine Kämpferin

Marie Fredriksson war eine Kämpferin. Seit siebzehn Jahren kämpft die schwedische Sängerin gegen die Krankheit. Das erste Mal wird ihr im Jahre 2002 ein Hirntumor diagnostiziert. Doch damals kann die Sängerin den Krebs besiegen.

View this post on Instagram

The very blonde era...

A post shared by Roxette (@realroxette) on

Sie feiert sogar ein Comeback mit ihrem Roxette-Bandkollegen Per Gessle. 2011 erscheint mit Charm School das erste Album nach zehn Jahren, welches in Deutschland an ihre alten Erfolge anknüpfen kann und auf Platz 1 der deutschen Albumcharts einsteigt. Die geheilte Sängerin geht sogar wieder auf Welttour.

Doch 2016 gibt die Band bekannt, dass sie in Zukunft aufgrund von Maries Gesundheitszustands nicht mehr auf Tournee gehen werden. Die Sängerin teilt ihren Fans und der Öffentlichkeit mit, dass ihr die Kraft für weitere Tourneen fehlt.

Sie stirbt mit 61 Jahren

Am 09. Dezember erliegt die Sängerin nun an den Folgen ihres Hirntumors, wie ihre Managerin Marie Dimberg der schwedischen Presse bestätigt: "Mit großer Trauer müssen wir mitteilen, dass einer unserer größten und beliebtesten Künstler von uns gegangen ist."

Auch ihr langjähriger Freund und Bandkollege Per Gessle meldet sich mit einem herzergreifenden Abschiedspost auf Facebook zu Wort:

Danke Marie, danke für alles. Du warst eine wirklich einzigartige Musikerin, eine Sängerin auf einem Niveau, das wir kaum wieder erleben werden. Du hast meine Schwarz-Weiß-Lieder mit den schönsten Farben gemalt. Du warst über vierzig Jahre lang eine wunderbare Freundin. Ich bin stolz, geehrt und glücklich, so viel von deiner Zeit, deinem Talent, deiner Wärme, deiner Großzügigkeit und deinem Humor geteilt zu haben. All meine Liebe für dich und deine Familie. Die Dinge werden niemals die gleichen sein.

Time goes by so quickly. It’s not that long ago we spent days and nights in my tiny apartment in Halmstad, listening to...

Posted by Per Gessle on Tuesday, December 10, 2019

Beide stürmen mit ihrer Band Roxette seit Mitte der 1980er Jahre weltweit die Charts. Mit Liedern wie The Look, Joyride und It Must Have Been Love singen sie sich in die Herzen von Millionen. Weltweit verkaufen sie mehr als 75 Millionen Platten. Nun ist Maries Stimme für immer verloschen. Sie wird uns fehlen. Rest in Peace, Marie!

Von Martin Gerst
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen