Selena Gomez: Dafür gibt sie ihr Geld aus

Selena Gomez ist ein Superstar und hat mittlerweile ein beachtliches Vermögen. Wir verraten euch, wofür die Sängerin und Schauspielerin ihre Millionen ausgibt.

Selena Gomez: Dafür gibt sie ihr Geld aus
Weiterlesen
Weiterlesen

Selena Gomez hat sich schnell vom niedlichen Disney-Star zur erfolgreichen Schauspielerin und Sängerin entwickelt. Ihre eigene Make-Up-Linie, Kochshow und zahlreiche lukrative Werbedeals lassen zusätzlich die Kasse klingeln. Ihr Vermögen wird auf 61,8 Millionen Euro geschätzt. Doch was tut man mit so viel Geld?

Luxusvillen und -reisen

Der größte Posten von Selenas Vermögen geht – wie bei vielen anderen Stars auch – in Immobilien. In den letzten sieben Jahren hat die Sängerin insgesamt vier Häuser für mehrere Millionen Dollar gekauft. Das letzte erst im letzten Frühjahr für umgerechnet vier Millionen Euro. Private Golfanlagen, ein Tennisplatz und ein großes Heimkino dürfen in ihren Villen natürlich nicht fehlen. Warum auch? Das Geld dafür hat sie ja!

Durch ihren Job ist Selena Gomez viel unterwegs. Doch auch privat scheint sie gerne zu reisen, wie sie ihren Instagram-Followern regelmäßig zeigt. Allein 2017 reiste sie ihrem damaligen Freund The Weeknd, der zu der Zeit auf Welttournee war, in zehn verschiedene Länder hinterher, darunter auch Deutschland.

Selena hat körperliche und psychische Probleme

Doch es gibt auch einen nicht so schönen Posten in Selenas Ausgaben. Seit Jahren hat die Schauspielerin mit körperlichen und psychischen Problemen zu kämpfen. 2013 wird bei ihr die Autoimmunerkrankung Lupus diagnostiziert.

Vier Jahre später muss sie sich deswegen einer Nierentransplantation unterziehen, bei der es zu Komplikationen kommt. Hinzu kommen psychische Probleme, wegen derer sie sich in Therapie begibt. Immerhin kann sie es sich leisten, auf sich und ihre Gesundheit zu achten.