So niedlich: Veronica Ferres zeigt erstmals ihren Familienzuwachs
So niedlich: Veronica Ferres zeigt erstmals ihren Familienzuwachs
So niedlich: Veronica Ferres zeigt erstmals ihren Familienzuwachs
Lire la vidéo
Weiterlesen

So niedlich: Veronica Ferres zeigt erstmals ihren Familienzuwachs

Veronica Ferres ist eine absolute Tierliebhaberin. Seit knapp drei Jahren ist Hundedame Luna bereits fester Bestandteil der Familie der Schauspielerin, jetzt hat der Rubinrot-Star für weiteren Familienzuwachs gesorgt - und zeiget ihre süße Fellnase erstmals öffentlich.

Dass Veronica Ferres Tiere liebt, wird ihren Fans spätestens dann klar, als ihre Hündin Luna ihr Frauchen mit erst viereinhalb Monaten das erste Mal mit auf den roten Teppich begleiten darf.

Veronica Ferres stellt niedlichen Familienzuwachs vor

Nun bekommt die mittlerweile dreijährige Luna einen Spielkameraden - denn die Schauspielerin hat für weiteren tierischen Familienzuwachs gesorgt. Auf Instagram teilt die 52-Jährige einige Fotos, auf denen sie ihren neuen Vierbeiner ihren Followern präsentiert. Die niedliche Fellnase könnt ihr im Video oben bewundern.

Dem Post fügt die stolze Hundemama noch "Willkommen in der Familie, Mini" bei - und die Fans sind völlig aus dem Häuschen. Zu Recht - denn der Kleine ist wirklich mehr als niedlich, wie er da mit seinen zuckersüßen braunen Knopfaugen und seinem hellbraunen lockigen Fell verdutzt in die Kamera schaut.

Follower sind hin und weg von der neuen Fellnase

Auf einer weiteren Aufnahme ist der putzige Welpe zusammen mit Ferres' langjähriger Wegbegleiterin Luna zu sehen - dabei hält die Blondine ihre beiden Lieblinge im Arm und gibt Luna einen liebevollen Kuss auf den Kopf.

Ihre Follower sind hin und weg über den zuckersüßen Zwerg und toben sich mit Lobbekundungen in der Kommentarspalte aus. Da heißt es unter anderem "Herzallerliebst", "So Zucker und der Blick - einfach zum Dahinschmelzen!", oder "So knuffig". Dazu gehören auch Promi-Damen wie Rebecca Mir, Viktoria Lauterbach und Judith Williams - die TV-Kollegin ihres Mannes - die sich von dem Kleinen absolut begeistert zeigen.


Mehr