Gehalt, Beziehung und Co.: Das müsst ihr über die DFB-Frauenkapitänin Alexandra Popp wissen

Seit 2019 ist Alexandra Popp die Kapitänin der deutschen Frauen-Nationalmannschaft im Fußball. Wir haben sie etwas genauer unter die Lupe genommen.

Alexandra Popp bei der Nationalmannschaft
© Daniel Löb/picture alliance@Getty Images
Alexandra Popp bei der Nationalmannschaft

Jeder kennt Alexandra "Poppi" Popp (32), die seit dem Jahr 2010 in der deutschen Nationalmannschaft spielt und seit 2019 auch Kapitänin ist. Am 24. Juli bestreiten unsere Mädels ihr erstes Spiel bei der in Australien und Neuseeland stattfindenden Weltmeisterschaft. Dann heißt es hoffentlich direkt wieder: Es hat gepoppt! Aber was verdient eine Nationalspielerin wie sie eigentlich und wie ist Poppi privat?

Poppi, die Fußballerin

Die zweimalige Fußballerin des Jahres spielt schon seit 2012 für den VfL Wolfsburg und konnte beachtliche Erfolge im Laufe ihrer Karriere erzielen: sieben Mal Deutsche Meisterin, zwölf Mal DFB-Pokal-Siegerin (davon zwei Mal mit dem FCR 2001 Duisburg), zwei Mal gewann sie mit Wolfsburg die Champions-League sowie einmal den UEFA-Women’s-Cup mit Duisburg. Darüber hinaus wurde sie mit der Nationalmannschaft Vize-Europameisterin im letzten Jahr sowie Olympiasiegerin 2016.

Berichten zufolge soll die Spielführerin des VfL Wolfsburg jährlich um die 40 000 Euro Gehalt erhalten. Das entspricht dem unteren Monatsgehalt eines männlichen Spielers in der ersten Liga. Dazu kommen noch Prämien für internationale Spiele mit ihrem Verein sowie für die Teilnahme an Turnieren mit der Nationalmannschaft.

Familie, Partner und Hobbys

Wie viele andere Nationalspielerinnen hat auch Alexandra Popp einen Beruf erlernt. Nach dem Schulabschluss schloss die gebürtige Wittenerin eine Ausbildung zur Tierpflegerin ab. Ihre Hobbys sind Kino, Volleyball, Fahrrad fahren und mit dem Hund spielen.

Seit 2021 ist Popp mit Patrick Höppe verheiratet und heißt seitdem offiziell auch Alexandra Popp-Höppe. Kinder haben die beiden bisher keine, möchten aber nach dem Karriereende der Ausnahmefußballerin eine Familie gründen. Wann das sein wird, ist noch nicht klar, aber die kommende Weltmeisterschaft könnte die letzte der 32-Jährigen sein.

Verwendete Quellen:

Männersache: Alexandra Popp: Gehalt, Mann & Karriere der DFB-Kapitänin

Sport.de: Alexandra Popp

Goal.com: Wie viel verdient Alexandra Popp?

Frauen-WM: Starke Einschaltquoten beim Aus der DFB-Elf Frauen-WM: Starke Einschaltquoten beim Aus der DFB-Elf